Was man von hier aus sehen kann (2022)

Was man von hier aus sehen kann (2022)

Wann immer Luises Grossmutter von einem Okapi träumt, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Das ganze Dorf hält sich bereit: Letzte Vorbereitungen werden getroffen, Geheimnisse enthüllt, Geständnisse gemacht, Liebe erklärt…

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
103 Minuten
Produktion
2022
Kinostart
- Verleiher: Pathé
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 01:55

Im Dorf ist das Leben nicht mehr in Ordnung

Der Schweizer Schauspielstar Luna Wedler spielt die Hauptrolle in der Verfilmung des Buches von Mariana Leky, das wochenlang auf der Bestsellerliste stand. Ob die Adaption gelungen ist?

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

«Was man von hier aus sehen kann»: Das Interview mit Luna Wedler und Aron Lehmann

Interviews

Zwei Jahre lang befand sich das Buch von Mariana Leky auf der Bestsellerliste. Wir sprachen mit dem Star und dem Regisseur der Verfilmung über Druck, ungewöhnliche Souvenirs, Wes Anderson und Okapis.