Top Gun: Maverick (2022)

Top Gun: Maverick (2022)

Seit mehr als 30 Jahren ist Pete «Maverick» Mitchell als Top-Pilot für die Navy im Einsatz. Nun soll er eine Gruppe von Auszubildenden für eine Sondermission trainieren. Diese wird von allen, die für diesen Einsatz auserwählt werden, das ultimative Opfer fordern.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
131 Minuten
Produktion
, 2022
Kinostart
, , - Verleiher: Warner Bros.
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 3 Deutsch, 02:19

Alle Trailer und Videos ansehen

Highway to another Danger Zone!

Fliegeraction, laute Musik, muskulöse Jungspunde und viel Abendrot. Was vor über 35 Jahren in «Top Gun» geklappt hat, müsste doch auch heute noch funktionieren, oder? Ja! Es klappt bestens!

Jetzt auf Grossleinwand!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Ausserdem kannst du ihn Openair sehen, das nächste Mal am 29. Juli 2023.

Oscars 2023: Wo es die nominierten Filme zu sehen gibt

Oscars 2023

Wir wissen nun, wer bei den kommenden Oscars alles ein Wörtchen mitzureden hat. Damit du dir selbst eine Meinung bilden kannst, sagen wir dir, wo die nominierten Filme zu sehen sind.

Oscars 2023: «Everything Everywhere All at Once» geht mit elf Nominationen ins Rennen

Oscars 2023

Wie es zu erwarten war, haben sich «Everything Everywhere All at Once», «The Banshees of Inisherin» und «The Fabelmans» aussichtsreich für die grosse Oscar-Nacht positioniert.

Live-Ticker zu den Oscar-Nominationen 2023

Oscars 2023

Ab 14:30 Uhr verkünden Allison Williams und Riz Ahmed, wer sich in der Nacht vom 12. zum 13. März alles Hoffnungen auf die begehrtesten Preise der Filmbranche machen darf. Bei uns verpasst du nichts.

Oscars 2023: Unsere finale Prognose vor den Nominationen

Oscars 2023

Am kommenden Dienstag werden von Allison Williams («M3GAN») und Riz Ahmed («Sound of Metal») die Oscar-Nominationen verkündet. Wir wagen eine letzte Prognose für mehrere Kategorien.

Golden Globes 2023: «The Banshees of Inisherin» und «The Fabelmans» räumen ab

In der Nacht vom Dienstag auf den Mittwoch wurden zum 80. Mal die Golden Globes verliehen. Viele Favoriten haben sich dabei durchgesetzt. Erfreulich: «RRR» wurde für besten Song ausgezeichnet.

Ein gRRRossaRRRtiges Kinojahr: Nicolas' Lieblings-Kinofilme von 2022

Review 2022

Nicolas wurde im vergangenen Jahr nicht etwa zum Pirat, sondern zum Fan eines bestimmen indischen Blockbusters. Doch auch neben diesem Knaller gabs richtig tolle Filme in den Kinos zu sehen.

Jetzt wird es persönlich! Muris Lieblings-Kinofilme von 2022

Review 2022

Nach dem Wegfall der Zertifikats- und Maskenpflicht im Februar wurden tolle Filme gleich im Multipack veröffentlicht. Am Ende sind es vor allem alte Bekannte, die in meiner Liste ganz oben stehen.

Die besten Filme des Kinojahres 2022 aus Sicht der OutNow-Redaktion

Review 2022

Action-Spektakel, Indie-Dramen, Lachmuskelstrapazierer, Thrills und sogar Wurstfinger: Hier sind die unserer Meinung nach besten Filme, die 2022 in den Schweizer Kinos zu sehen waren.

Dies sind die meisterwarteten Filme von 2023 der OutNow-Community: Plätze 15 - 1

Preview 2023

Jetzt kommen die ganz grossen Stimmensammler. Bei der Aufgabe, eine Top 15 mit den am meisterwarteten Filmen des Jahres 2023 zu erstellen, erschienen diese am häufigsten auf den Stimmzetteln.

Golden Globes 2023: «The Banshees of Inisherin» und «Everything Everywhere All at Once» sind vorne weg

In der Nacht vom 10. auf den 11. Januar 2023 werden in Beverly Hills zum 80. Mal die Golden Globes vergeben. Nun ist bekannt, wer sich alles Hoffnungen auf die Preise machen darf.

Die grosse Kinofilmvorschau 2023 - Teil drei (Juli bis September)

Preview 2023

In den Sommermonaten werden im Kino erneut die schweren Geschütze aufgefahren: Marvel! Tom Cruise! Christopher Nolan! Barbie! Zudem Jason Statham, Denzel Washington und ganz viele schnelle Autos.

Cooles Poster zum Re-Release von «Top Gun: Maverick»

Der erfolgreichste Blockbuster des Jahres läuft ab dem 1. Dezember wieder auf vielen Leinwänden der Schweiz - darunter auch in IMAX-Sälen. Wir haben das Poster zur Wiederveröffentlichung für euch.

«Top Gun: Maverick» kommt nochmals in die Kinos

Ok, die Headline mag etwas verwirren, da der Film die Schweizer Kinos nie verlassen hat. Doch der Verleiher plant den Tom-Cruise-Blockbuster im Dezember nochmals im grossen Stil herauszubringen.

Komödie «Die goldenen Jahre» ist der erfolgreichste Schweizer Spielfilm seit Pandemiebeginn

Zwar dominieren «Black Adam» und «Black Panther 2» die Kinocharts, doch dahinter sammelt ein Schweizer Film stetig ebenfalls viele Ticketverkäufe - nach drei Wochenende sind es schon über 45'000.

Oscar-Rennen 2023: Das Feld lichtet sich

Oscars 2023

Wer ist noch dabei und wer ist schon wieder raus? Wir schauen auf das aktuelle Rennen um die Academy Awards und sagen euch, wer noch Chancen hat in der Königskategorie «Bester Film».

Die Filme der vierten Spielwoche im Allianz Cinema Basel

Allianz Cinema 2022

Auch auf dem Münsterplatz in Basel geht der Filmreigen in Kürze zu Ende. Doch bevor die Leinwand wieder zusammengepackt wird, gibt es noch einige filmische Highlights zu sehen.

Die Filme der fünften Spielwoche im Allianz Cinema Zürich

Allianz Cinema 2022

Der Filmspass am Zürichhorn geht am Sonntag zu Ende. Doch bevor die Leinwand wieder eingepackt wird, erwarten uns noch einige Highlights - darunter mit «Nope» der perfekte Openair-Film.

Oscars 2023: «Everything Everywhere All at Once» und «Top Gun: Maverick» sind momentan die Favoriten

Oscars 2023

Es dauert zwar noch mehr als ein halbes Jahr bis zu den 95. Academy Awards. Wir schauen aber heute schon auf das Rennen und sagen euch, wer in Führung liegt und wer noch alles mitmischen könnte.

Der nächste Überflieger wie «Top Gun: Maverick»? Erster Trailer zum Actionfilm «Devotion»

Der Actionfilm erzählt die wahre Geschichte zweier Elite-Kampfpiloten der US Navy während des Koreakriegs. Einer von ihnen wird von einem Schauspieler verkörpert, der schon in «Top Gun 2» dabei war.

And so it begins: Erstes Bild aus «John Wick: Chapter 4»

In San Diego findet momentan die Comic-Con statt, was für das Studio Lionsgate ein guter Zeitpunkt und Ort ist, um den vierten Teil der Actionreihe mit Keanu Reeves zu pushen.

OutNow Spotlight: Für die kleinen, ganz feinen Filme

OutNow Spotlight

Die Liste mit den meistbesuchten Filmen des ersten Halbjahres 2022 zeigt nur Blockbuster. Deshalb starten wir nun eine neue Artikelreihe, in der wir jede Woche einen kleinen Film herausheben.

Es gab schon viel Grund zur Freude! Das sind die 15 besten Filme des ersten Halbjahres von 2022

Review 2022

Die ersten sechs Monate von 2022 sind rum und diese haben uns in den Schweizer Kinos unter anderem dank Jet-Piloten, Emo-Helden und Waschsalonbesitzern schon viele unvergessliche Stunden gebracht.

Minions, Elvis und Claude: Das sind die beliebtesten Openair-Filme von 2022

Auch in diesem Jahr haben wir wieder die Daten von über 250 Openair-Kinos gesammelt. Somit können wir euch sagen, welche Filme von den Veranstaltern am häufigsten ins Programm aufgenommen wurden.

«Bullet Train», «Nope», «Top Gun: Maverick» und viele weitere Highlights im Allianz Cinema

Allianz Cinema 2022

Die Openair-Events in Zürich am Zürichhorn und in Basel auf dem Münsterplatz haben heute ihre Line-ups enthüllt. Darunter befinden sich viele heiss erwartete Filme, aber auch einige echte Geheimtipps.

«Top Gun: Maverick»-Regisseur dreht Formel-1-Film mit Brad Pitt

Joseph Kosinski hat gerade einen Lauf: Sein Top-Gun-Sequel spielt massenhaft Geld ein und schon bald wird «Spiderhead» auf Netflix veröffentlicht. Und auch sein nächstes Projekt tönt vielversprechend.

Cannes 2022: Unsere Highlights

Cannes 2022

Es ist inzwischen zwar schon wieder eine Weile her - doch unsere Cannes-Crew erinnert sich noch einmal zurück an Lieblingsfilme, denkwürdige Szenen und legendäre Momente.

Perlenjäger: Was wir euch an kleinen Filmen und Events im Juni ans Herz legen möchten

Perlenjäger

In Blockbuster-Zeiten gehen kleinere Sachen gerne mal unter. Wir wollen dem mit einer neuen Artikelreihe entgegenwirken, in der wir die verborgenen Perlen im Kinoprogramm herausheben möchten.

OutCast - Episode 227: «Top Gun: Maverick», «Obi-Wan Kenobi» und die Star Wars Celebration

OutCast

OutCast goes intercontinental: In dieser Folge des OutCasts sprechen wir über den neuen Action-Kracher «Top Gun: Maverick» und Marco berichtet live von der Star Wars Celebration in Anaheim.

OutNow Jury Grid at Cannes 2022: Berührendes Coming-of-Age-Drama trägt den Sieg davon

Cannes 2022

Unsere Jury hat gesprochen! In einem äusserst knappen Rennen konnte sich das belgische Drama «Close» durchsetzen. «Triangle of Sadness» und «Decision to Leave» schafften es ebenfalls aufs Podest.

Das Cannes-Tagebuch von OutNow - Tag 9: Workout-Update

Cannes 2022

Jeden zweiten Tag hat Chris eine Workout-Session reingequetscht. Die Erkenntnis nach über einer Woche: Wie bei vielen Sachen in Cannes ist nicht die Motivation das Problem, sondern die Regeneration.

Kommentare Total: 5

oscon

Zum Glück hat Tom Cruise trotz hervorragender Angebote der Streaming Giganten mit dem Release gewartet:
Selten war ein Kinoerlebnis für die Grossleinwand so geschaffen, wie «TOP GUN:MAVERICK».
Der Film toppt meiner Meinung nach noch den Erstling und ist auf jeden Falle sein Geld wert.
Der Cast ist bis in die kleinsten Nebenrollen (Stichwort: Ed Harris, Val Kilmer) einfach nur cool.
Wie hier schon mehrfach erwähnt, sind die Kameraeinstellung aus dem Cockpit bei den Übungen und den Dogfights extrem realistisch.
Gerade in Kinos mit IMAX, 4DX oder ScreenX haut es den geneigten Zuschauer regelrecht aus den Sitzen bei der Action.
Diese Szenen übertönen regelrecht mit Nachbrennergedröhne und hervorragend eingesetztem Original-Soundtrack (unterstützt von Lady Gaga und Hans Zimmer) die kleinen Schwächen bei der Story:
Denn im Grunde handelt es sich, um eine sehr ähnliche Story wie beim Erstling, aufgepeppt mit einem Himmelfahrtskommando (STAR WARS: A NEW HOPE oder THE FORCE AWAKENS lassen grüssen) und dem emotionalen Dilemma des Hauptprotagonisten, sowie einem kleinen Ausflug zu «Mission: Impossible», wobei der Humor auch nicht zu kurz kommt.
Allerdings funktioniert dies hervorragend und lässt den Zuschauer der 80er mit leicht feuchten Augen, sowie den TOP GUN-Newbie mit einem mehrfachen ungläubigen **WOW** einfach nur staunen.
PS: …und ja, ich bin vorbelastet, da ich den Erstling gefühlte 50mal (im Kino) gesehen habe

philm

5-Sterne-General-mässig!
Beste Unterhaltung auf allen Ebenen.
Danke an das Outnow-Team für die gewonnenen «Flug»tickets. Wären aber auch definitiv ihr Geld wert.
Leider war ich nicht in einem IMAX Kino. Die Flugszenen würden einem wohl in den Sitz drücken ;)

crs

Dä erschti Film chan im Verglich zum zweite grad abfahre… äh, abflüge.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen