Minions: The Rise of Gru (2022)

Minions: The Rise of Gru (2022)

Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss

Kurz bevor er sein Ziel erreichen kann, in die Gruppe der schlimmsten Schurken aller Zeiten aufgenommen zu werden, verschwindet der zwölfjährige Gru plötzlich. Die Minions machen sich auf die Suche nach ihrem Mini-Boss und müssen sich jeder Menge Bösewichte, Chaos und Flowerpower stellen.

Regie
, ,
Darsteller
, , , , , , , , , , ,
Genre
, , , , ,
Laufzeit
90 Minuten
Produktion
2022
Kinostart
, , - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 3 Deutsch, 01:49

Alle Trailer und Videos ansehen

Das Endgame des Cinematic Gruniverse

Sie sind klein, sie sind gelb und sie bringen Chaos pur. In ihrem zweiten Film treffen die animierten Nervensägen auf ihren Boss Gru und kehren so wieder zum Bösewichterhandlangertum zurück.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

«Top Gun: Maverick» kommt nochmals in die Kinos

Ok, die Headline mag etwas verwirren, da der Film die Schweizer Kinos nie verlassen hat. Doch der Verleiher plant den Tom-Cruise-Blockbuster im Dezember nochmals im grossen Stil herauszubringen.

«Ich bin die Stimme von Jean-Claude van Damme in ‹Minions 2›!» Unser Interview mit Musikstar und Synchronsprecher Bastian Baker

Interviews

Zum Kinostart von «Minions 2» traf unser Rouven den Schweizer Singer-Songwriter. Im Interview enthüllt Bastian Baker, wie die Wartezeit bis zum Release war und woher seine Figur seine Hummerklaue hat.

Minions, Elvis und Claude: Das sind die beliebtesten Openair-Filme von 2022

Auch in diesem Jahr haben wir wieder die Daten von über 250 Openair-Kinos gesammelt. Somit können wir euch sagen, welche Filme von den Veranstaltern am häufigsten ins Programm aufgenommen wurden.

«Minions: The Rise of Gru»: Der neue Trailer hebt ab

Die kleinen Chaosstifter übernehmen in der neuesten Vorschau ein Flugzeug. Es dauert natürlich nicht lange, bis die Maschine und die Passagiere an ihre Grenzen gebracht werden.

Banana! Neuer Trailer zu «Minions: The Rise of Gru»

Ende Juni 2022 gibt es endlich ein Wiedersehen mit den gelben Schabernacktreibern aus dem Hause Illumination. In ihrem zweiten Solofilm freunden sich die Minions mit ihrem späteren Boss Gru an.

Der Minions-Wahnsinn geht weiter

Nach «Minions 2» soll noch lange nicht Schluss sein. Das Animationsstudio Illumination hat die Arbeiten an einem vierten Teil von «Despicable Me» (dt. «Ich - Einfach unverbesserlich») aufgenommen.

Paramount verschiebt die nächsten beiden «Mission: Impossible»-Filme erneut um Monate

Das wird nichts mehr im Jahr 2022 mit einem neuen Abenteuer für IMF-Agent Ethan Hunt (Tom Cruise). Das Hollywoodstudio Paramount hat den nächsten Film des Franchises in den Juli 2023 geschoben.

OutCast - Episode 207: Der ultimative OutCast-Film-Guide 2022

OutCast

Mein lieber Herr Gesangsverein: Die erste richtige Folge für 2022 und schon gehts wieder lang. Wir haben aber über praktisch alle Filme, die 2022 rauskommen - und von denen wir wissen - diskutiert.

Dies sind die meisterwarteten Filme von 2022 der OutNow-Community: Plätze 30 - 17

Preview 2022

Wir wollten von euch wissen, auf welche zehn Filme ihr euch im Kinojahr 2022 am meisten freut. Nach einer Woche und über 400 Einsendungen steht das Ergebnis fest. Hier sind die Plätze 30 bis 17.

Das Kinojahr 2022 wird episch - Teil zwei (April bis Juni)

Preview 2022

Wenn es langsam wieder wärmer wird, geht man in der Schweiz wieder vermehrt nach draussen. Aber Achtung: So verpasst man vielleicht viele Kino-Highlights, die in den Frühlingsmonaten zu uns kommen.

Das Kinojahr 2022 wird episch - Teil eins (Januar bis März)

Preview 2022

Zu Weihnachten wünschen sich Filmfans am besten ganz viele Kinogutscheine. Denn, was im Jahr 2022 alles auf die grossen Leinwände gebracht wird, haut glatt den Nuggi raus.

Dies sind die Filme, die wegen Corona am weitesten nach hinten geschoben wurden

Coronavirus

Die Studios verschieben auch im Jahr 2021 weiterhin ihre Filme. Wir wollten herausfinden, auf welche wir wegen der Pandemie schon am längsten warten. Beim Ergebnis gibt es einige Überraschungen.

«The Croods 2» übernimmt das Releasedatum von «Minions 2»

Coronavirus

Es wird weiterhin fleissig herumgeschoben. Da sich die Minions von diesem Jahr offiziell verabschiedet haben, will die Uhrzeitfamilie Croods uns nun im Sommer etwas Animationsfilmspass bringen.

«Fast & Furious 9» und «Minions 2» werden erneut verschoben

Universal Pictures hat zwei der grössten Filme in seinem Line-up erneut nach hinten geschoben. Während man «F9» nur um ein paar Wochen schob, ging man bei «Minions 2» etwas extremer vor.

«James Bond - No Time to Die» wird höchstwahrscheinlich nochmals verschoben

Coronavirus

Die Anzeichen verdichten sich, dass wir den neuen Bond-Film erst im Herbst 2021 zu sehen bekommen werden. Dies melden mehrere Branchenportale sowie ein Kinobetreiber aus Holland.

Alles kommt gut: Ein paar aufmunternde Worte zum Jahreswechsel

Ja, 2020 war in vielerlei Hinsicht einfach nur scheisse - natürlich auch im Kinobereich. Doch schaut Redaktionsleiter Christoph aus verschiedenen Gründen optimistisch in die Zukunft.

Universal plant, exklusives Kinofenster auf 17 Tage zu kürzen

Momentan bleibt wegen des Coronavirus in der Filmbranche kein Stein auf dem anderen. Nun beabsichtigt das Hollywood-Studio Universal, Kinofilme noch viel früher als sonst als VoD anzubieten.

2020 ist nicht verloren: Diese grossen Filme haben noch alle einen Kinostart in diesem Jahr

Nachdem Disney und Paramount grosszügig den Release-Kalender geräumt haben, bleiben nicht mehr viele Blockbuster für das Kinojahr 2020 übrig. Wir sagen euch, welche Filme noch nicht verschoben wurden.

«Tenet»: Christopher Nolan geht es nicht ums Geld, sondern um die Kinos

Coronavirus

Die Kinos, die momentan geöffnet haben, verzeichnen nur sehr wenige Besucher. Das Problem sind dabei auch fehlende Publikumsmagnete wie Blockbuster. Regisseur Christopher Nolan würde gerne helfen.

Auch die «Minions» weichen auf das Kinojahr 2021 aus - und lösen damit eine Kettenreaktion aus

Coronavirus

Universal und Illumination haben entschieden, dass man das zweite Minions-Solo-Abenteuer erst im Sommer 2021 in die Kinos bringen wird - und damit ein Jahr nach dem ursprünglich geplanten Start.

«Top Gun 2»: Maverick düst ab und landet erst wieder an Weihnachten

Coronavirus

Paramount hat bekanntgegeben, wohin es drei seiner Sommer-Blockbuster verschlägt. Genauer gesagt geht es um «Top Gun: Maverick», «A Quiet Place 2» und den neuen «Spongebob»-Film

Auch «Minions: The Rise of Gru» wird verschoben

Coronavirus

Weil die Büros in Frankreich, in denen der Animationsfilm produziert wird, wegen des Coronavirus schliessen mussten, kann der Film nicht rechtzeitig für einen Release im Juli fertiggestellt werden.

Statusbericht: Dies ist der Stand aller verschobenen Filme

Coronavirus

Wir wollen euch hier eine Übersicht über alle Filme bieten, deren Kinostarts in der Schweiz aufgrund des Coronavirus betroffen sind. Welche Starts wurden verschoben und welche sogar gestrichen?

Erster Trailer zu "Minions: Auf der Suche nach dem Mini-Boss"

Die gelben Viecher aus dem Hause Illumination Animation erhalten ihren zweiten Solo-Kinofilm. Darin treffen sie auf einen jungen Gru und sind auch wieder für jede Menge Chaos verantwortlich.

Sie sind wieder da! Super-Bowl-Spot zu "Minions: The Rise of Gru"

Super Bowl 2020

Universal Pictures wird am kommenden Mittwoch den ersten Trailer zur "Minions"-Fortsetzung veröffentlichen. Um dies anzukünden, hat man den Super-Bowl genutzt und dort erstes Material gezeigt.

Kommentare Total: 2

muri

Enttäuschender Quatsch, der eher auf Kleinkinder zielt und dabei Story und Witz vergisst. Die Minions mögen glatt sein als Sidekicks, liefern hier aber Kiddiewitzchen, die alt bekannt sind. Der zweite Teil des Films ist dann nicht mal mehr witzig, sondern macht den Anschein, dass man da noch den Budget-Resten reingepackt hat und mit den Tierchen die Action sucht. Das passt nicht zum Rest des Films, wobei der leider auch nicht geglückt ist.

Bitte schliesst diese Reihe nun ab, lasst die Minions als Vergnügungspark-Figuren mit ihren Attraktionen in Orlando und Hollywood auftreten und that's it. Vielleicht noch ein paar Cips zu bestimmten Events. Aber bitte keine langen Filme mehr. Das Thema ist durch!

roj

Filmkritik: Das Endgame des Cinematic Gruniverse

Kommentar schreiben