Maison de retraite (2022)

Maison de retraite (2022)

Um einer Gefängnisstrafe zu entgehen, muss Milann gemeinnützige Arbeit in einem Altersheim leisten. Nach Schwierigkeiten freundet er sich mit den Bewohnern an. Als er herausfindet, dass die Verletzlichkeit seiner neuen Freunde schamlos ausgenutzt wird, unterstützt er sie, ihre Flucht zu planen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
97 Minuten
Produktion
, 2022
Kinostart
, - Verleiher: Praesens
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Französisch, mit deutschen Untertitel, 01:49

Senioren rennen

Ein Verlierer wird zum Sozialdienst ausgerechnet in ein Altersheim geschickt, wo er doch die «Alten» so auf dem Zahn hat. Bald schon aber zeigt sich, dass diese Insassen einiges auf dem Kasten haben.

Jetzt auf Grossleinwand!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Ausserdem kannst du ihn Openair sehen, das nächste Mal am 10. Juli 2022.