Schweiz, 1900: Die 17-jährige Elisabeth verlässt das Kloster und kehrt zu ihrer Familie zurück. Ihre älteste Schwester Innocente ist gestorben und so braucht die Familie nun Elisabeths Hilfe. Doch möchte die junge Frau auch in Erfahrung bringen, wieso Innocente starb.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
92 Minuten
Produktion
2022
Kinostart
, - Verleiher: Sister Distribution
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Auf welcher Schweizer Alp wird eigentlich nicht gesündigt?

Toronto 2022

Die Schweizer Spielfilmdebütantin Carmen Jaquier zeigt uns eine sündige Alp im Jahr 1900. Eine gefährliche Zeit für Jugendliche, welche ihre sexuellen Triebe erforschen wollen.

Nominationen für den Schweizer Filmpreis 2023: Berührender «Drii Winter» vorne weg

Schweizer Filmpreis 2023

In Solothurn an der Nacht der Nominationen wurden die glücklichen Filmschaffenden bekanntgegeben, die sich am 24. März 2023 in Genf Hoffnungen auf die Quartze machen dürfen.

AI-Experimente, streitende Nachbarn und No Bilingue: Die meisterwarteten Schweizer Filme von 2023

Preview 2023

Auch das Schweizer Filmschaffen hat 2023 wieder einiges zu bieten - darunter Neues vom «Flitzer»-Team, streitende Nachbarn, einen Cyber-Thriller und die Rückkehr von Erfolgsgarant Michael Steiner.

58. Solothurner Filmtage mit spannendem Programm in einer reinen Präsenzveranstaltung

Solothurner Filmtage 2023

Die Werkschau des Schweizer Films findet wie immer im Januar statt. Wer die heisserwarteten Filme sehen will, muss dafür nach Solothurn reisen, denn auf ein virtuelles Angebot wird verzichtet.

Drei Stuntfrauen und zwei Roadtrips. Die Gewinnerinnen und Gewinner am 18. Zurich Film Festival

Zurich Film Festival 2022

An der grossen Awards Night in Zürcher Opernhaus wurden wieder die Goldenen Augen verteilt. Hauptpreise gab es dabei wie immer in drei unterschiedlichen Kategorien zu gewinnen.

Unsere elf meisterwarteten Filme vom Toronto International Film Festival 2022

Toronto 2022

Wir sind mal wieder fast um die halbe Welt geflogen, um herauszufinden was die neuen Filme von Steven Spielberg, Rian Johnson, Sarah Polley und Co. so taugen. Auf diese elf freuen wir uns am meisten.

Von «Olga» bis «Mad Heidi»: Die meisterwarteten Schweizer Filme von 2022

Preview 2022

Vom Festival-Darling bis hin zur Exploitation-Granate hat das Schweizer Filmschaffen in diesem Jahr alles zu bieten. Wir stellen euch die so unterschiedlichen Filme von 2022 vor.