Everything Everywhere All at Once (2022)

Everything Everywhere All at Once (2022)

Die Waschsalonbesitzerin Evelyn Wang entdeckt, dass das Multiversum real ist und sie auf die Fähigkeiten und das Leben anderer Versionen ihrer selbst zugreifen kann. Das ist auch bitter nötig, denn Evelyn muss die Welt vor dem unbekannten Bösen retten.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , ,
Laufzeit
139 Minuten
Produktion
2022
Kinostart
, , - Verleiher: Filmcoopi
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:41

Alle Trailer und Videos ansehen

Evelyn Wang in the Multiverse of Awesomeness

Der Überraschungs-Hit aus den USA! Michelle Yeoh muss als Waschsalonbesitzerin das Multiversum retten. Ob der Film dem grossen Hype gerecht wird, erfährt ihr in unserer Kritik.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Multiversum-Spass

Zu gewinnen: 2x 2 Tickets für eine Vorstellung im Riffraff

Mit Deadpool, Avatar, Lord of the Rings, Joker und Bong Joon-ho: Das Kinojahr 2024 kann nicht früh genug kommen!

Preview 2024

Sind wir mit einem Artikel zum nächsten Kinojahr nicht etwas früh dran? Mag sein, aber unsere Vorfreude ist gerade durch die Decke gegangen, als wir realisierten, was da alles auf uns zukommen wird.

Oscars 2023: Wo es die nominierten Filme zu sehen gibt

Oscars 2023

Wir wissen nun, wer bei den kommenden Oscars alles ein Wörtchen mitzureden hat. Damit du dir selbst eine Meinung bilden kannst, sagen wir dir, wo die nominierten Filme zu sehen sind.

Oscars 2023: «Everything Everywhere All at Once» geht mit elf Nominationen ins Rennen

Oscars 2023

Wie es zu erwarten war, haben sich «Everything Everywhere All at Once», «The Banshees of Inisherin» und «The Fabelmans» aussichtsreich für die grosse Oscar-Nacht positioniert.

Live-Ticker zu den Oscar-Nominationen 2023

Oscars 2023

Ab 14:30 Uhr verkünden Allison Williams und Riz Ahmed, wer sich in der Nacht vom 12. zum 13. März alles Hoffnungen auf die begehrtesten Preise der Filmbranche machen darf. Bei uns verpasst du nichts.

Oscars 2023: Unsere finale Prognose vor den Nominationen

Oscars 2023

Am kommenden Dienstag werden von Allison Williams («M3GAN») und Riz Ahmed («Sound of Metal») die Oscar-Nominationen verkündet. Wir wagen eine letzte Prognose für mehrere Kategorien.

«Im Westen nichts Neues», «EEAAO» und «Banshees» ziehen bei den BAFTA-Nominationen vorne weg

Die Organisatoren hinter dem «britischen Oscar» haben die Nominationen bekanntgegeben. Ein Netflix-Film schwingt dabei überraschend obenaus, während die zu erwartenden Filme auch oft vertreten sind.

Golden Globes 2023: «The Banshees of Inisherin» und «The Fabelmans» räumen ab

In der Nacht vom Dienstag auf den Mittwoch wurden zum 80. Mal die Golden Globes verliehen. Viele Favoriten haben sich dabei durchgesetzt. Erfreulich: «RRR» wurde für besten Song ausgezeichnet.

Ein gRRRossaRRRtiges Kinojahr: Nicolas' Lieblings-Kinofilme von 2022

Review 2022

Nicolas wurde im vergangenen Jahr nicht etwa zum Pirat, sondern zum Fan eines bestimmen indischen Blockbusters. Doch auch neben diesem Knaller gabs richtig tolle Filme in den Kinos zu sehen.

Die besten Filme des Kinojahres 2022 aus Sicht der OutNow-Redaktion

Review 2022

Action-Spektakel, Indie-Dramen, Lachmuskelstrapazierer, Thrills und sogar Wurstfinger: Hier sind die unserer Meinung nach besten Filme, die 2022 in den Schweizer Kinos zu sehen waren.

Die magischen Filmmomente 2022 der OutNow-Redaktion

Review 2022

Das Kinojahr 2022 hatte wieder einige spezielle und besondere Momente zu bieten, an die wir uns noch Jahre später zurückerinnern werden. In diesem Bericht erzählen wir von diesen.

Es wird kontrovers! Die über- und unterbewertetsten Filme von 2022 aus Sicht der OutNow-Crew

Review 2022

Auch 2022 gingen die Meinungen innerhalb der OutNow-Redaktion auseinander. Es haben sich zwar jetzt alle wieder lieb, aber bei diesen Filmen wird man nicht mehr auf einen gemeinsamen Nenner kommen.

Golden Globes 2023: «The Banshees of Inisherin» und «Everything Everywhere All at Once» sind vorne weg

In der Nacht vom 10. auf den 11. Januar 2023 werden in Beverly Hills zum 80. Mal die Golden Globes vergeben. Nun ist bekannt, wer sich alles Hoffnungen auf die Preise machen darf.

«Glass Onion: A Knives Out Mystery» wird nicht in die Schweizer Kinos kommen

In ein paar ausgewählten Ländern wird die Fortsetzung von «Knives Out» während einer Woche in den Kinos zu sehen sein. Wie wir nun bestätigen können, gehört die Schweiz leider nicht dazu.

Oscar-Rennen 2023: Das Feld lichtet sich

Oscars 2023

Wer ist noch dabei und wer ist schon wieder raus? Wir schauen auf das aktuelle Rennen um die Academy Awards und sagen euch, wer noch Chancen hat in der Königskategorie «Bester Film».

Herzallerliebstes Filmhighlight «Marcel the Shell With Shoes On» kommt in die Schweizer Kinos!

Am Animations-Filmfestival Fantoche hat die kleine Muschel die Herzen zum Schmelzen gebracht. Anfang November kann man sich selbst ein Bild machen - oder schon Ende Oktober bei der Vorpremiere.

Oscars 2023: «Everything Everywhere All at Once» und «Top Gun: Maverick» sind momentan die Favoriten

Oscars 2023

Es dauert zwar noch mehr als ein halbes Jahr bis zu den 95. Academy Awards. Wir schauen aber heute schon auf das Rennen und sagen euch, wer in Führung liegt und wer noch alles mitmischen könnte.

Perlenjäger: Was wir euch an kleinen Filmen und Events im August 2022 ans Herz legen möchten

Perlenjäger

Der August bietet gleich mehrere ausserordentliche Openair-Kinoevents. Zudem feiern wir die Rückkehr der Kultmoviegang und in der Anime Night gibt es das neuste «Dragon Ball Super»-Abenteuer.

OutNow Spotlight: Für die kleinen, ganz feinen Filme

OutNow Spotlight

Die Liste mit den meistbesuchten Filmen des ersten Halbjahres 2022 zeigt nur Blockbuster. Deshalb starten wir nun eine neue Artikelreihe, in der wir jede Woche einen kleinen Film herausheben.

Es gab schon viel Grund zur Freude! Das sind die 15 besten Filme des ersten Halbjahres von 2022

Review 2022

Die ersten sechs Monate von 2022 sind rum und diese haben uns in den Schweizer Kinos unter anderem dank Jet-Piloten, Emo-Helden und Waschsalonbesitzern schon viele unvergessliche Stunden gebracht.

Das NIFFF zeigt den heisserwarteten Schocker «X» von Ti West als Überraschungsfilm

NIFFF 2022

Am heutigen 1. Juli startet die 21. Ausgabe des coolen Fantasy-Filmfestivals von Neuchâtel. Die Organisatoren haben in letzter Minute nun noch ein echtes Highlight dem starken Line-up hinzugefügt.

OutCast - Episode 229: «Everything Everywhere All At Once», «The Black Phone» und «Jurassic World: Dominion»

OutCast

Diese Folge ist ein bisschen viel, denn wir besprechen satte sieben Filme, die ihr aktuell oder sehr bald im Kino sehen könnt. Dazu gibts eine Mini-Vorschau, was wir am NIFFF so sehen werden.

NIFFF 2022: Das Interview mit CEO und Artistic Director Pierre-Yves Walder

Wir sprachen mit dem Chef des coolsten Filmfestivals der Schweiz über das diesjährige Programm, Streaming, mutige Schweizer Filme, Steven Spielberg und über seine Geheimtipps des Line-ups.

Minions, Elvis und Claude: Das sind die beliebtesten Openair-Filme von 2022

Auch in diesem Jahr haben wir wieder die Daten von über 250 Openair-Kinos gesammelt. Somit können wir euch sagen, welche Filme von den Veranstaltern am häufigsten ins Programm aufgenommen wurden.

Angst und Schrecken in Neuchâtel: Das Programm des 21. Fantasy-Filmfestivals NIFFF

NIFFF 2022

Nach zwei Coronajahren gibt man beim Neuchâtel International Fantastic Film Festival wieder Vollgas. Die Genre-Fans erwarten heisserwartete Filme wie «Men», «Decision to Leave» und «Ach du Scheisse!»

Lerne die schrägen Köpfe hinter «Everything Everywhere All at Once» kennen im Featurette zur wilden Actionkomödie

Sie heissen Dan Kwan und Daniel Scheinert und haben mit «Swiss Army Man» schon bewiesen, dass sie äusserst kreativ sein können. Im kurzen Featurette reden sie ein wenig über ihre Absichten.

«Everything Everywhere All at Once» ist jetzt der erfolgreichste A24-Film aller Zeiten

Der wilde Streifen des Regieduos «The Daniels» hat nun weltweit 81.4 Millionen eingespielt und ist damit der umsatzstärkste Film, der das gefeierte Studio A24 je herausgebracht hat.

Perlenjäger: Was wir euch an kleinen Filmen und Events im Juni ans Herz legen möchten

Perlenjäger

In Blockbuster-Zeiten gehen kleinere Sachen gerne mal unter. Wir wollen dem mit einer neuen Artikelreihe entgegenwirken, in der wir die verborgenen Perlen im Kinoprogramm herausheben möchten.

Tauche ein in ein wildes Multiversum: Deutscher Trailer zu «Everything Everywhere All at Once»

Der Überraschungs-Hit, der in den USA schon über 50 Millionen Dollar eingespielt hat, wird am 16. Juni in die Deutschschweizer Kinos kommen. Macht euch gefasst auf einen der besten Filme des Jahres.

Schweizer Premiere von «Everything Everywhere All at Once» am 4. Juni in Zürich

Zusammen mit dem Filmkollektiv Never Watch Alone, dem Kino Riffraff und dem Verleiher Filmcoopi präsentieren wir Anfang Juni das erste Schweizer Screening des irren Filmes mit Michelle Yeoh.

«Everything Everywhere All at Once»: Filmcoopi und OutNow ermöglichen Schweizer Kinostart des Überraschungs-Hits

Die wilde Komödie des Regie-Duos Dan Kwan und Daniel Scheinert («Swiss Army Man») mit Michelle Yeoh in den Hauptrolle hat in den USA voll eingeschlagen. Im Juni können wir uns selber ein Bild machen.

Kommentare Total: 8

chr

Es geht um… Beschreibung unmöglich. Muss man gesehen haben. So viele kreative Ideen, so viele absurde Einfälle, noch nie gesehen. Sicher einer, wenn nicht der Film des Jahres 2022.

Mit einer ganz tollen Stephanie Hsu in der Nebenrolle der Tochter, Jamie Lee Curtis als verrückte Steuerkommissärin. In der letzten Stunde dann etwas gar gewollt versucht dem ganzen einen (emotionalen) Sinn zu geben.

philm

Extrem anspruchsvoll in seiner Genialität.
Definitiv kein Popcorn-Kino.

ma

Ich versteh den Hype auch nicht Screamy, aber Piraten noch weniger.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen