Eo (2022)

Der Zirkusesel Eo wird von Tierschützern befreit und auf einen Hof gebracht. Doch es dauert nicht lange, bis das Tier dort ausbüxt und auf eine Odyssee geht, auf der sich seine Wege mit denjenigen von vereinzelt guten, aber auch vielen bösen Menschen kreuzen.

Regie
Darsteller
, , , ,
Genre
Laufzeit
126 Minuten
Produktion
2022
Kinostart
, - Verleiher: Frenetic
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Originalversion, mit deutschen Untertitel, 01:37

Dä Gschiider git na und laht dä Esel stah

Cannes 2022

Die Geschichte eines Esels, der in Europa herumkommt. Ein Semi-Remake des Robert-Bresson-Klassikers «Au hasard Balthazar». Wir meinen: Dä Gschiider git na und laht dä Esel da sta.

«Triangle of Sadness» gewinnt die Goldene Palme in Cannes

Cannes 2022

Ruben Östlund did it again: Mit seiner wahnwitzigen neuen Gesellschaftssatire gewinnt der schwedische Regisseur seine zweite Goldene Palme. Wir sagen: Aber so was von verdient!

Cannes 2022: Unsere Palmen-Prognosen

Cannes 2022

«Hanis doch gseit!»: Wir wagen den Blick in die Glaskugel. Die fünf Cannes-Delegierten geben ihre persönliche Prognose ab, wer heute Abend den Hauptpreis gewinnt. Wer hat am Ende das feinste Näschen?

Cannes-Lineup: Neue Filme von George Miller, Ruben Östlund und Park Chan-wook

Cannes 2022

Das Cannes-Filmfestival hat heute den Grossteil seines Programms bekanntgegeben. Unter den Anwärtern für die Goldene Palme finden sich vier frühere Sieger. Ausserhalb des Wettbewerbs gibt's «Top Gun».