Crimes of the Future (2022)

Crimes of the Future (2022)

Die Menschheit hat sich weiterentwickelt, einige Menschen produzieren in ihren Körpern zusätzliche Organe. Saul Tenser ist einer davon. Zusammen mit seiner Partnerin Caprice gibt er Live-Performances, bei denen ihm solche Organe aus dem Körper extrahiert werden.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
107 Minuten
Produktion
, , 2022
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 01:19

Ich bin ganz Ohr

Cannes 2022

Der neue Film von David Cronenberg. Er erschafft eine bizarre Welt, in der Menschen zusätzliche Organe wachsen und in Art-Performance wieder entfernt werden. Leider tönt das spannender, als es ist.

Es wird kontrovers! Die über- und unterbewertetsten Filme von 2022 aus Sicht der OutNow-Crew

Review 2022

Auch 2022 gingen die Meinungen innerhalb der OutNow-Redaktion auseinander. Es haben sich zwar jetzt alle wieder lieb, aber bei diesen Filmen wird man nicht mehr auf einen gemeinsamen Nenner kommen.

Zurich Film Festival 2022: Komplettes Line-up vorgestellt

Zurich Film Festival 2022

Das Zurich Film Festival zeigt dieses Jahr 146 Filme aus 49 verschiedenen Ländern. Darunter sind Premieren von «Banshees of Inisherin», «Der Nachname» und «Im Westen nichts Neues».

Unsere meisterwarteten Filme vom Cannes-Filmfestival 2022

Cannes 2022

Wir melden uns ein weiteres Mal vom prestigeträchtigsten Filmfestival der Welt. Aber was läuft denn heuer überhaupt an der Croisette? Wir helfen weiter mit unserer Vorfreude-Liste.

Nur für starke Nerven! Neuer Trailer zu «Crimes of the Future» von David Cronenberg

Hat der Bodyhorror-Meister (mal wieder) den verstörendsten Film des Jahres geschaffen? Viggo Mortensen, Kristen Stewart und Léa Seydoux leben in einer Welt, in der Operationen der neue Sex sind.

Body-Horror vom Meister: Zwei erste Teaser zum Schocker «Crimes of the Future» von David Cronenberg

Im neusten abgefuckten Film des Regisseurs gibt es eine schreckenerregende Zukunft zu bestaunen, in der Viggo Mortensen, Léa Seydoux und Kristen Stewart komische Sachen mit Organen machen.

Cannes-Lineup: Neue Filme von George Miller, Ruben Östlund und Park Chan-wook

Cannes 2022

Das Cannes-Filmfestival hat heute den Grossteil seines Programms bekanntgegeben. Unter den Anwärtern für die Goldene Palme finden sich vier frühere Sieger. Ausserhalb des Wettbewerbs gibt's «Top Gun».

OutCast - Episode 207: Der ultimative OutCast-Film-Guide 2022

OutCast

Mein lieber Herr Gesangsverein: Die erste richtige Folge für 2022 und schon gehts wieder lang. Wir haben aber über praktisch alle Filme, die 2022 rauskommen - und von denen wir wissen - diskutiert.

Die vielversprechendsten Filme von 2022, die noch KEINEN Schweizer Kinostart haben - Teil eins

Preview 2022

Ein paar der bekanntesten und gefeiertesten Filmemacherinnen und Filmemacher unserer Zeit beehren uns 2022 mit neuen Werken. Wir sagen euch, welche Filme ihr im Auge behalten müsst.

Kommentare Total: 2

yan

Schwieriges Werk - eineseits faszinierend und visuell, vor allem was das Design und Setting betrifft, verstörend, aber andererseits auch viel zu flach. Ich war geflasht und gelangweilt zur gleichen Zeit. Viel mehr als eine interessante Idee, ansprechender Body-Horror (der aber nicht an die besten Cronenberg-Werke herankommt) und einer beklemmenden Atmosphäre bleibt leider nicht hängen - da hat mir das letzte Werk seines Sohnemanns viel besser gefallen.

yab

Filmkritik: Ich bin ganz Ohr

Kommentar schreiben