Léo und Rémi sind beide zwölf Jahre alt und beste Freunde. Sie verbringen jede freie Sekunde zusammen und sind unzertrennlich. Als die beiden in eine höhere Schule kommen, sind sie froh, gemeinsam in der Klasse eingeteilt worden zu sein. Doch die Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt.

Regie
Darsteller
, , , , ,
Genre
Laufzeit
105 Minuten
Produktion
, , 2022
Kinostart
- Verleiher: Filmcoopi
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Ein gebrochener Arm schmerzt, ein gebrochenes Herz aber auch

Cannes 2022

Lukas Dhonts emotionales Coming-Of-Age-Drama befasst sich mit der Freundschaft zweier Buben und deren Zerbrechlichkeit. Weshalb wir davon angetan waren, lest ihr in unserer Kritik.

Watchlist-Material: Unsere 15 Favoriten vom Cannes-Filmfestival 2022

Cannes 2022

Nach 12 Tagen Filmfestivalwahnsinn sind wir wieder wohlbehütet in der Schweiz angekommen. Als Souvenir haben wir aus Cannes jede Menge Filmtipps mitgebracht. Unbedingt vormerken!

OutNow Jury Grid at Cannes 2022: Berührendes Coming-of-Age-Drama trägt den Sieg davon

Cannes 2022

Unsere Jury hat gesprochen! In einem äusserst knappen Rennen konnte sich das belgische Drama «Close» durchsetzen. «Triangle of Sadness» und «Decision to Leave» schafften es ebenfalls aufs Podest.

Das Cannes-Tagebuch von OutNow - Tag 12: Man kommt für die Filme, aber es zählen Menschen

Cannes 2022

Das Cannes-Filmfestival geht zu Ende. Und damit enden auch zwölf manchmal stressige, aber auch bereichernde Tage an der Croisette, wie Teresa in ihrem letzten Tagebucheintrag erzählt.

«Triangle of Sadness» gewinnt die Goldene Palme in Cannes

Cannes 2022

Ruben Östlund did it again: Mit seiner wahnwitzigen neuen Gesellschaftssatire gewinnt der schwedische Regisseur seine zweite Goldene Palme. Wir sagen: Aber so was von verdient!

Cannes-Lineup: Neue Filme von George Miller, Ruben Östlund und Park Chan-wook

Cannes 2022

Das Cannes-Filmfestival hat heute den Grossteil seines Programms bekanntgegeben. Unter den Anwärtern für die Goldene Palme finden sich vier frühere Sieger. Ausserhalb des Wettbewerbs gibt's «Top Gun».