Wrath of Man (2021)

Wrath of Man (2021)

Cash Truck - Wrath of Man
  1. ,
  2. ,
  3. 118 Minuten

Kommentare Total: 5

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

crs

Filmkritik: Alle guten Dinge sind vier

()=()

WOW hat mich recht geflasht. Storytechnisch nicht so innovativ oder raffiniert wie Snatch oder Lock Stock. Dafür packend, intensiv und roh erzählt mit wenig schnick schack nebenbei. Coole Kameraeinstellungen und Sound. Statham bereitete hier mir seid längerem mal wieder grosse Freude.

Bleibt mir besser im Gedächtnis als der letzte Guy Ritchie Schinken The Gentlemen.

bloodout666

Ein guter Statham er gefällt als Rächer wie lange nicht mehr !
Super Kameraführung spitzen Action und auch die Story ist nicht schlecht ! Gefällt!!!

muri

Statham ist stets in kleineren, dreckigen und brutalen Thrillern am besten. Unter der Regie von Guy Ritchie wird er entsprechend eingesetzt. Mehr darf man nicht erwarten - aber für einen Actionabend reichts.

Schön auch, dass wir Josh Hartnett mal wieder sehen. Allerdings wird er in diesem Film total verbraten.

chepp

So ein Schmarrn. Wer einen schnell geschnittenen und rasanten klassischen Guy Ritchie Film mit harten und schrägen Figuren erwartet soll's auf jeden Fall meiden. Zu lang, zu wenig Fleisch am Knochen, öde Prahlhans-Dialoge, viel Gefolter um nix und zu amerikanisch. Vom Ritchie Style merkt man nichts. Die finalen 30min sind okay, der Rest kann in die Tonne (die besseren Szenen aus der Anfangshälfte sind alle im Trailer).

Besser mal wieder "Heat" gucken, wenn man einen wirklich guten Heistmovie mit Cash Trucks (und Rächerelementen) sehen will. Geile Action UND gute Story, so ginge das.

Kommentar schreiben