Onoda, 10 000 nuits dans la jungle (2021)

Onoda, 10 000 nuits dans la jungle (2021)

Der japanische Nachrichtenoffizier Hiroo Onoda kämpft während des Zweiten Weltkrieges für sein Vaterland. Er wird als Leutnant auf der philippinischen Insel Lubang stationiert, inmitten des Dschungels. So geht es an seinen Truppen vorbei, dass Japan kapituliert und der Krieg längst beendet ist.

Regie
Darsteller
, , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
165 Minuten
Produktion
, , , , , 2021
Links
IMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Von Männern und Bäumen

Cannes 2021

Das Kriegs-Drama von Arthur Harari zeigt die Wandlung eines Mannes vom treu untergeordneten Soldaten zum Anführer einer Gruppe. Spannend, beklemmend und trotz stolzer Länge nie langweilig.