Les Olympiades, Paris 13e (2021)

Les Olympiades, Paris 13e (2021)

Im Viertel Les Olympiades, mitten im 13. Pariser Arrondissement, kreuzen sich die Wege von drei jungen Frauen, Émilie, Nora und Amber, und einem jungen Mann, Camille, und es entstehen zwischen ihnen komplexe Gefühle der Freundschaft und der Liebe.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
105 Minuten
Produktion
2021
Kinostart
, - Verleiher: Filmcoopi
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Französisch, mit deutschen Untertitel, 01:36

Stadt der Liebe... und des Sex

Cannes 2021

Jacques Audiard trifft mit seinem neuesten Film den Nerv der Zeit. Sein Drama ist modern, humorvoll und sexy. Und die Darsteller harmonieren wunderbar in diesen schönen Schwarzweiss-Aufnahmen.

Daumen hoch! Die besten Filme von 2022, die wir schon sehen konnten

Preview 2022

Viele Filme, die wir an Festivals wie Sundance, Cannes, Venedig, Toronto oder Zürich sehen, kommen erst im Folgejahr in die Schweizer Kinos. Diese Filme hier können wir euch für 2022 ans Herz legen.

Watchlist-Material: Unsere 13 Favoriten vom Cannes-Filmfestival 2021

Cannes 2021

Nach zwölf Tagen voller Filme und mit wenig Schlaf sind wir wieder zurück in der Schweiz. Gesehen haben wir in Cannes viele Filme, von denen wir euch ein paar ganz besonders ans Herz legen möchten.

OutNow Jury Grid at Cannes 2021: Wir haben eine Gewinnerin!

Cannes 2021

Catherine Corsini belegt mit ihrem Drama «La Fracture» den ersten Platz in unserem Jury Grid. Auf dem zweiten Platz landete Jacques Audiard, gefolgt von drei Filmen auf dem dritten Platz.

Matt Damon, Wes Anderson, Julia Ducournau und mehr im 74. Cannes-Line-up

Cannes 2021

Obwohl die Pandemie noch nicht komplett ausgestanden ist, heisst es in Cannes schon wieder: «The Show must go on!» Die Organisatoren haben heute ein auf dem Papier erstklassiges Programm präsentiert.