La Mif (The Fam) (2021)

La Mif (The Fam) (2021)

Die Mädchen in einem welschen Erziehungsheim haben alle ein schlimmes Schicksal durchgemacht und ineinander eine neue Familie gefunden. Das Zusammenleben mit den Erzieherinnen und Erzieher ist jedoch auch nicht immer einfach.

Regie
Darsteller
, , , , , , ,
Genre
Laufzeit
110 Minuten
Produktion
2021
Kinostart
, , - Verleiher: Aardvark
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Französisch, mit deutschen und englischen Untertitel, 02:05

Terme courte douze

Zurich Film Festival 2021

Regisseur Fred Baillif hat mit Jugendlichen und Betreuern zusammengearbeitet und dabei ein kleines Kunststück geschafft. Wieso das Drama so gut gelungen ist, verrät unsere Review.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Mit einem Goldenen Auge davongekommen: Die Gewinner am 17. Zurich Film Festival

Zurich Film Festival 2021

Jubel in Italien, der Schweiz und Russland: Bei der grossen Preisverleihung am ZFF 2021 gingen die Goldenen Augen in den drei Wettbewerbsektionen an Filme aus den genannten Ländern.