The Matrix Resurrections (2021)

The Matrix Resurrections (2021)

The Matrix 4

Um herauszufinden, ob seine Realität ein physisches oder mentales Konstrukt ist, muss Thomas Anderson sich dafür entscheiden, dem weissen Kaninchen noch einmal zu folgen. Was er aber noch nicht weiss, ist, dass die Matrix stärker, sicherer und gefährlicher ist als je zuvor.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
148 Minuten
Produktion
2021
Kinostart
, , - Verleiher: Warner Bros.
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 02:49

Alle Trailer und Videos ansehen

The Matrix - sometimes dead is better

Neo ist zurück? Trinity auch! Aber wie geht das genau? Und kann dieser Film ein Zauberstück vollbringen und das Actionkino erneut auf den Kopf stellen? Die ernüchternde Antwort hat unsere Filmkritik.

Oscars 2022: Die Academy lässt Filmfans auf Twitter abstimmen - wir haben die ganze Filmliste

Oscars 2022

Bis zum 3. März können Twitter-Userinnen und -User mit #OscarsFanFavorite für ihren Lieblingsfilm aus dem letzten Jahr stimmen. Und nein: «Zack Snyder's Justice League» steht nicht zur Wahl.

Jetzt wird es persönlich! Svens Lieblings-Kinofilme von 2021

Review 2021

2021 war ein gutes Jahr für Romantiker und Liebhaber von Rittergeschichten. Die Filme erzählen Geschichte(n) neu, dichten um und zeigen auf, welche Form der Nostalgie gefährlich wird.

OutCast - Episode 205: «The Matrix: Resurrections» und «Lethal Weapon»

OutCast

In der letzten OutCast-Folge des Jahres 2021 gehts um zwei Action-Franchises: Das «Matrix»-Sequel «Resurrections» sowie die Buddy-Cop-Reihe «Lethal Weapon» mit Danny Glover und Mel Gibson.

«John Wick: Chapter 4» wird erneut um mehrere Monate verschoben

Ursprünglich sollten «Matrix 4» und «John Wick 4» beide am gleichen Datum in die Kinos kommen. Während der Matrix-Film nun gestartet ist, wurde die Wartezeit auf die Rückkehr von John Wick verlängert.

OutCast - Episode 204: «Spider-Man: No Way Home»

OutCast

Nach einem mässig aufregenden MCU-Jahr kommt der fulminante Abschluss: «Spider-Man: No Way Home» bescherte uns ein Vor-Weihnachtsgeschenk nach dem andern - also den meisten von uns…

Mega-Whoa! Neuer Trailer zu «The Matrix Resurrections»

Der erste Trailer war ja schon sehr cool, nun setzt die jüngste Vorschau noch einen obendrauf. Viele spektakuläre Bilder, aber auch einen kleinen Spoiler gibt es in den fast drei Minuten zu sehen.

Wegen Corona: Filme mit Elyas M'Barek, Karoline Herfurth und Moritz Bleibtreu werden verschoben

Coronavirus

Bereitet sich die deutsche Filmindustrie auf einen neuen Kino-Lockdown vor? Aufgrund der aktuellen Lage wurden einige Filme vom Release-Kalender genommen. Die Schweiz ist davon ebenfalls betroffen.

Pathé zeigt «The Matrix» für kurze Zeit in seinen IMAX-Kinos

Um den baldigen Kinostart von «Matrix Resurrections» zu feiern, wird der erste «Matrix»-Film momentan zum ersten Mal in IMAX gezeigt. In der Schweiz reist man dafür nach Spreitenbach oder Ebikon.

Neues Poster zu «The Matrix Resurrections»

Im Dezember geht es nach 18 Jahren wieder zurück in die Matrix. Warner hat nun das neue Artwork enthüllt. Die Macher sind sich dabei treugeblieben: Heldinnen und Helden mit Waffen und Sonnenbrillen.

Von Pedro Almodóvar: Erster Trailer zu «Madres paralelas» mit Penélope Cruz

Im neusten Film des spanischen Oscarpreisträgers geht es um Mütter, deren Leben auf unumkehrbare Weise miteinander verbunden werden. In Venedig gab es dafür viel Applaus.

So viele Filme! Grosses Gedränge im Januar 2022

Das neue Jahr fängt für Film-Fans gut an - also für jene, die mehr als nur einmal pro Woche ins Kino gehen. Aufgrund ständiger Verschiebungen ist der Januar nun rappelvoll mit heisserwarteten Filmen.

Offizielle Inhaltsangabe zu «The Matrix Resurrections» veröffentlicht

Die Computerwelt, in der sich die Heldinnen und Helden erneut wiederfinden, soll im vierten Teil der Reihe noch stärker, noch abgesicherter und vor allem viel gefährlicher sein als je zuvor.

Woah! Erster Trailer zu «The Matrix Resurrections»

Lana Wachowski, die mit ihrer Schwester Lilly die Matrix-Reihe erschaffen hat, kehrt in die wilde Computerwelt zurück. Wieder mit dabei: Keanu Reeves und Carrie Anne-Moss.

Disney verschiebt «Free Guy», «The King's Man» und weitere Filme

Das Maushaus glaubt nicht wirklich daran, dass die Kinosituationsich in den nächsten paar Monaten verbessern wird. Deshalb wurden nun fünf weitere Filme im Kalender grosszügig nach hinten geschoben.

Neues Filmmaterial zu «The Suicide Squad», «Space Jam 2», «Dune» und mehr im neuen Trailer zu HBO Max

Alle 2021er-Filme von Warner Bros. werden in den USA zeitgleich im Kino und auf dem Streamingdienst HBO Max veröffentlicht. Im neuen Trailer wird gezeigt, was alles dabei ist.

Vorsicht, es wird laut: Die 12 meisterwarteten Actionfilme von 2021

Preview 2021

James Bond, Ethan Hunt, Dominic Toretto, Neo und der Typ, welcher in «Breaking Bad» den Anwalt Saul Goodman spielte: Sie alle werden im Kinojahr 2021 für viele actionreiche Stunden sorgen.

Alles kommt gut: Ein paar aufmunternde Worte zum Jahreswechsel

Ja, 2020 war in vielerlei Hinsicht einfach nur scheisse - natürlich auch im Kinobereich. Doch schaut Redaktionsleiter Christoph aus verschiedenen Gründen optimistisch in die Zukunft.

Wann kommt der Streamingdienst HBO Max zu uns?

HBO Max

2021 veröffentlicht das Hollywoodstudio Warner Bros. seine Blockbuster im Kino und zeitgleich auf dem Streamingdienst HBO Max. Doch diesen gibt es erst in den USA. Dies soll sich jedoch bald ändern.

Warner Bros. veröffentlicht alle 2021er-Filme (u.a. «Matrix 4», «Dune») zeitgleich im Kino und auf HBO Max

Coronavirus

Wow, was läuft denn hier gerade ab?! Das Modell, welches an Weihnachten bei «Wonder Woman 1984» zum Einsatz kommt, wird von Warner gleich auf das ganze Film-Line-up von 2021 angewendet.

Warner Bros. verschiebt «Matrix 4», «Godzilla vs. Kong» und weitere Filme

Am vergangenen Freitag verschob das Hollywood-Studio die Startdaten von «Tenet» und «Wonder Woman 1984». Doch das war erst der Anfang. Nun hat Warner Bros. eine handvoll weiterer Filme verschoben.

«John Wick 4», «Spiral», «Antebellum» und Co.: Lionsgate gibt neue Kinostartdaten bekannt

Coronavirus

Auch das Studios Lionsgate ist von den Coronavirus-Restriktionen betroffen. So können unter anderem die Dreharbeiten zum vierten John-Wick-Film nicht gestartet werden, was natürlich Konsequenzen hat.

Kommentare Total: 5

Murikov

Eher ein schlappes Nostalgia-Sequel, das weder Fisch noch Fleisch ist.

Hatte insgesamt eine Menge cooler Ideen, inklusive dem Brechen der vierten Wand, aber die Umsetzung ist Durchschnitt. Auch fehlt dem ganzen Plot einen fulminanten Höhepunkt oder Abschluss; am Ende fragen sich die Zuschauer viel eher «War es das schon?».

Wer mit tiefen Erwartungen ins (Heim-)Kino geht, wird sicher ein wenig Freude und Nostalgie an diesem Filmchen haben. Alle anderen schauen sich lieber nochmal den ersten Streifen an.

CrossRaider

Kann Spoiler enthalten: Ich schliesse mich Kommentarmässig faz an. Ich fand den Film insgesamt cool, was mir aber fehlte, war eine so richtig coole Actionszene, wie die Säulenschiesserei im 1, die Autobahnfahrt im 2 oder die Kuppelschlacht im 3. Mir ist klar, dass man nicht immer alles noch mehr toppen kann, aber für mich stach nichts sonderlich heraus. Worin ich auch ein Problem sah, ich relativ schlecht gelöst fand ist, dass der Charakter zeimlich schnell wieder überpowered war. Wie kann man mitfiebern, wenn der Charakter jedes Problem quasi mit Fingerschnippen lösen kann (ausser Fliegen)? Habe schon schlechtere Filme gesehen, aber dann halt auch schon bessere.

faz

also ganz so mies wie beschrieben fand ich den nun wirklich nicht. liegt vielleicht daran, dass ich mich im vorfeld nicht informiert habe und keine erwartungen an den film hatte.
meines erachtens ist m4 sehr meta und die hauptfiguren kriegen ihr happy end, dass sich vermutlich viele fans gewünscht haben. es werden brücken zu den vorgängern gemacht aber gleichzeitig stellen sich auch einige neue fragen.
unterm strich ist matrix resurrections popcorn-kino mit 1-2 längen und kopfkratzmomenten (merovignian?!) - sicher nicht die erleuchtung, weil nun alles beantwortet ist. aber hey, ich hab‘s genossen, wieder in der matrix zu sein und die chemie zwischen reeves und moss zu erleben. ;-)

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen