Das Ende der Unschuld (2021)

Das Ende der Unschuld (2021)

Manuela erlebt auf dem Geburtstag ihrer Freundin Vanessa Ungewöhnliches. Sie lässt sich von Vanessa zu einem Dreier überreden. Leider verliebt sich Vanessas Freund aber in Manuela, aus Eifersucht brechen die beiden Freundinnen ihren Kontakt ab. Nach monatelangem Streit versöhnen sie sich.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
70 Minuten
Produktion
2021
Links
IMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Drei Menschen und ein Baby

Solothurner Filmtage 2021

In diesem Drama haben hat eine junge Frau einen Dreier mit ihrer besten Freundin und deren Freund. Doch dann folgen die Komplikationen. Eine spannende Ausgangslage, doch nur beschränkt gelungen.