È stata la mano di Dio (2021)

È stata la mano di Dio (2021)

Die Hand Gottes

Mitte der Achtzigerjahre in Neapel: Die ganze Stadt befasst sich mit der Frage, ob der Fussballstar Diego Armando Maradona zu Napoli wechselt. Auch Fabietto würde sich über den Neuzugang bei seinem Lieblingsclub freuen. Doch der 17-Jährige hat noch andere Sorgen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
130 Minuten
Produktion
2021
Kinostart
, , - Verleiher: Elite
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Italienisch, mit deutschen Untertitel, 01:21

Kommunisten brauchen keine Fernbedienung

Venedig 2021

Die Achtziger, als man noch Walkmans am Gürtel trug und Maradona eine richtig grosse Nummer in Neapel war: Eine persönliche Reise in die Jugend von Regisseur Paolo Sorrentino («La Grande Bellezza»).

Die Filme der dritten Spielwoche im Allianz Cinema Basel

Allianz Cinema 2022

Am Mittwoch, 24. August steigt auf dem Münsterplatz die grosse OutNow Movie Night zu «Bullet Train». Zudem steht der «Fokus Basel»-Abend an, bei dem es einen Sci-Fi-Film gratis zu sehen geben wird.

Die Filme der vierten Spielwoche im Allianz Cinema Zürich

Allianz Cinema 2022

Als Medienpartner präsentiert OutNow am 12. August den Brad-Pitt-Blockbuster «Bullet Train». Doch nicht nur an Freitagabend gibt es Spannendes aus Hollywood im Openair-Kino am Zürichhorn zu sehen.

Oscars 2022: Die Gewinner

Oscars 2022

In einer Show, die mit Problemen zu kämpfen hatte, und in der Chris Rock einen Schlag von Will Smith kassierte, wurde «Coda» mit dem Oscar für den besten Film ausgezeichnet.

Oscars 2022: Die Academy lässt Filmfans auf Twitter abstimmen - wir haben die ganze Filmliste

Oscars 2022

Bis zum 3. März können Twitter-Userinnen und -User mit #OscarsFanFavorite für ihren Lieblingsfilm aus dem letzten Jahr stimmen. Und nein: «Zack Snyder's Justice League» steht nicht zur Wahl.

Oscar-Nominationen 2022: Wo es die Filme zu sehen gibt

Oscars 2022

Wir wissen nun, wer bei den Oscars alles ein Wörtchen mitzureden hat. Damit du dir selbst eine Meinung bilden kannst, sagen wir dir, wo die nominierten Filme überall zu sehen sind.

Oscar-Nominationen 2022: «The Power of the Dog« und «Dune» ziehen vorne weg

Oscars 2022

Der Netflix-Western von Jane Campion geht mit zwölf Nominationen Ende März in die Oscar-Nacht. Das Sci-Fi-Epos von Denis Vielleneuve darf sich Hoffnungen auf zehn Trophäen machen.

Live-Ticker zu den Oscar-Nominationen 2022

Oscars 2022

Ab 14:18 dürft ihr diese Seite hier ganz oft aktualisieren. Ab dieser Uhrzeit wird in Los Angeles verkündet, wer sich alles in den 23 Kategorien Hoffnungen auf den Oscar machen kann.

«Power of the Dog», Will Smith und «Succession» sind die grossen Gewinner bei den Golden Globes 2022

Auf den sozialen Netzwerken hat die Hollywood Foreign Press Association die Preisträgerinnen und Preisträger der 79. Golden Globes bekanntgegeben. Überraschungen gab es nur wenige.

Golden Globes 2022: Die Nominationen

Die Hollywood Foreign Press Association verleiht auch dieses Jahr die Golden Globes. Mit je sieben Nominationen liegen Kenneth Branaghs «Belfast» und Jane Campions «The Power of the Dog» vorne.

Netflix-Filme mit Leonardo DiCaprio, Jennifer Lawrence und Dwayne Johnson kommen in die Schweizer Kinos

Auch 2021 werden ein paar ausgewählte Filme der Streaming-Giganten auf Schweizer Leinwänden zu sehen sein - darunter Filme mit Star-Power und das bisher teuerste Projekt in der Netflix-Geschichte.

OutCast - Episode 190: Venedig, Fantoche und «Kate»

OutCast

Zwei Filmfestivals, zwei Streamingfilme und ein Kinofilm-Nachtrag: Diese Folge des OutCasts ist bis zum Rand vollgepackt mit Filmen! Einer berichtet aus Venedig und einer aus Baden und dem Heimkino.

Venedig 2021 - Die Gewinner

Netflix konnte dieses Jahr drei Preise in Venedig holen: Jane Campion, Maggie Gyllenhaal und Paolo Sorrentino wurden ausgezeichnet. Der Goldene Löwe geht aber ans Abtreibungsdrama «L'événement»

Diese Galapremieren vom 17. Zurich Film Festival konnten wir bereits sehen. Das taugen sie!

Zurich Film Festival 2021

21 von 35 Filmen aus der Sektion Gala Premieren am ZFF 2021 konnten wir schon an anderen Festivals sehen. Wir sagen euch, zu welchen Filmen ihr euch unbedingt Tickets holen müsst.

Zurich Film Festival 2021: Dies sind die ersten neun Galapremieren

Zurich Film Festival 2021

Ende September startet die 17. Ausgabe des ZFFs. Die Organisatoren des Festivals haben nun die ersten Filme bestätigt - darunter befindet sich Neues von Wes Anderson, Asghar Farhadi und Todd Haynes.

Venedig-Filmfestival mit «Last Night in Soho», «The Last Duel», «Dune» und vielen weiteren Highlights

Venedig 2021

21 Filme kämpfen in diesem Jahr um den Goldenen Löwen. Von den Blockbustern im Titel kämpft jedoch keiner darum. Doch trotzdem sieht der Wettbewerb erneut erstklassig aus.