È stata la mano di Dio (2021)

È stata la mano di Dio (2021)

Die Hand Gottes

Mitte der Achtzigerjahre in Neapel: Die ganze Stadt befasst sich mit der Frage, ob der Fussballstar Diego Armando Maradona zu Napoli wechselt. Auch Fabietto würde sich über den Neuzugang bei seinem Lieblingsclub freuen. Doch der 17-Jährige hat noch andere Sorgen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
130 Minuten
Produktion
2021
Kinostart
, , - Verleiher: Elite
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Italienisch, mit deutschen Untertitel, 01:21

Kommunisten brauchen keine Fernbedienung

Venedig 2021

Die Achtziger, als man noch Walkmans am Gürtel trug und Maradona eine richtig grosse Nummer in Neapel war: Eine persönliche Reise in die Jugend von Regisseur Paolo Sorrentino («La Grande Bellezza»).

OutCast - Episode 190: Venedig, Fantoche und «Kate»

OutCast

Zwei Filmfestivals, zwei Streamingfilme und ein Kinofilm-Nachtrag: Diese Folge des OutCasts ist bis zum Rand vollgepackt mit Filmen! Einer berichtet aus Venedig und einer aus Baden und dem Heimkino.

Venedig 2021 - Die Gewinner

Netflix konnte dieses Jahr drei Preise in Venedig holen: Jane Campion, Maggie Gyllenhaal und Paolo Sorrentino wurden ausgezeichnet. Der Goldene Löwe geht aber ans Abtreibungsdrama «L'événement»

Diese Galapremieren vom 17. Zurich Film Festival konnten wir bereits sehen. Das taugen sie!

Zurich Film Festival 2021

21 von 35 Filmen aus der Sektion Gala Premieren am ZFF 2021 konnten wir schon an anderen Festivals sehen. Wir sagen euch, zu welchen Filmen ihr euch unbedingt Tickets holen müsst.

Zurich Film Festival 2021: Dies sind die ersten neun Galapremieren

Zurich Film Festival 2021

Ende September startet die 17. Ausgabe des ZFFs. Die Organisatoren des Festivals haben nun die ersten Filme bestätigt - darunter befindet sich Neues von Wes Anderson, Asghar Farhadi und Todd Haynes.

Venedig-Filmfestival mit «Last Night in Soho», «The Last Duel», «Dune» und vielen weiteren Highlights

Venedig 2021

21 Filme kämpfen in diesem Jahr um den Goldenen Löwen. Von den Blockbustern im Titel kämpft jedoch keiner darum. Doch trotzdem sieht der Wettbewerb erneut erstklassig aus.