Censor (2021)

Enid arbeitet bei der Filmzensurbehörde und beurteilt die Gewaltszenen in Horrorfilmen. Einmal beobachtet sie eine Szene, die sie an daran erinnert, wie ihre Schwester vor zwanzig Jahren verschwand. Enid glaubt, dass ihre Schwester noch lebt und macht sich auf die gefährliche Suche nach ihr.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
84 Minuten
Produktion
2021
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 01:38

Der Stoff, aus dem Alpträume gemacht werden

Sundance 2021

Eigentlich ist Enid hart im Nehmen, wenn es um Gewaltdarstellung in Filmen geht. Doch dann stösst sie bei der Arbeit in der Zensurbehörde auf einen Horrorfilm, der ein altes Trauma weckt.

Erste begeisterte Stimmen und erster Clip zum Wikinger-Epos «The Northman»

Da scheint ein heftiges Epos auf uns zuzukommen. Im neuen Film von Robert Eggers («The Lighthouse») geht Alexander Skarsgård auf einen blutigen Rachefeldzug. Anscheinend ist die Vorfreude berechtigt.

Oscars 2022: Die Academy lässt Filmfans auf Twitter abstimmen - wir haben die ganze Filmliste

Oscars 2022

Bis zum 3. März können Twitter-Userinnen und -User mit #OscarsFanFavorite für ihren Lieblingsfilm aus dem letzten Jahr stimmen. Und nein: «Zack Snyder's Justice League» steht nicht zur Wahl.

Eine Rückkehr mit vielen tollen Filmen: Das NIFFF stellt das Programm der 20. Ausgabe vor

NIFFF 2021

Nachdem das Neuchâtel International Fantastic Film Festival 2020 nur online durchgeführt werden konnte, versammeln sich im Juli 2021 wieder die Fans von Horror und Fantasy in Neuenburg.