The Witches (2020)

The Witches (2020)

Hexen Hexen

In den Ferien entdeckt ein kleiner Junge, dass in seinem Hotel gerade eine Konferenz der Hexen stattfindet. Weil die fiesen Hexen kleine Kinder über alles hassen, wird er in eine Maus verwandelt. Wird es dem Jungen gelingen, sich zurückzuwandeln?

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , , ,
Laufzeit
104 Minuten
Produktion
, 2020
Kinostart
, - Verleiher: Warner Bros.
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 00:58

Verhext und zugemaust

Nach der Version mit Anjelica Huston erscheint die Neuadaption des Kinderbuchklassikers von Roald Dahl: Ein kleiner Junge kommt einem Hexenkongress auf die Schliche und wird in eine Maus verwandelt.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Remake von «Hexen, Hexen» mit erstem Trailer

Hexen mögen keine Kinder! Diese Tatsache führt zu einem Remake eines 1990er-Films, der dieses Jahr noch gestreamt werden kann. Anne Hathaway wandelt dabei auf den Spuren von Anjelica Houston.

Warner Bros. verschiebt «Matrix 4», «Godzilla vs. Kong» und weitere Filme

Am vergangenen Freitag verschob das Hollywood-Studio die Startdaten von «Tenet» und «Wonder Woman 1984». Doch das war erst der Anfang. Nun hat Warner Bros. eine handvoll weiterer Filme verschoben.

Kommentare Total: 2

muri

Hathaway rettet einen recht öden Familienfilm. Hat mir die alte Version schon besser gefallen.

pps

Filmkritik: Verhext und zugemaust

Kommentar schreiben