Wer sind wir? (2020)

Wer sind wir? (2020)

  1. 97 Minuten

Kommentare Total: 2

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

ma

Filmkritik: Leben ausserhalb der Norm

Dryaden

Edgar Hagen ist wieder ein hoch politischer Film gelungen. Er zeigt Ausgrenzung, ohne Beschönigung und Dramatisierung. Ein einfühlsamer Film indem er zeigt, wie gesellschaftliche Öffnung unter extremen Umständen gelingen kann und was sie uns allen an Mehrwert bringt. In diesem Sinn ist dieser Film ermutigend und mitreisend, viel weiter zu gehen, als bisher. Edgar Hagen interessiert sich in seinen Filmen immer wieder für den Schritt eines Menschen vom Rand in die Mitte der Gesellschaft und durchbricht dadurch gesellschaftliche Stigmas. Und stellt somit die alles entscheidende Frage: Wer sind wir?

Kommentar schreiben