Schwesterlein (2020)

Schwesterlein (2020)

Lisa vernachlässigt Job und Familie, um sich aufopferungsvoll um ihren kranken Bruder Sven zu kümmern. Beide sind eng mit dem Theater verbunden und können ohne die Bühne genauso wenig glücklich sein wie ohne einander. Gemeinsam geben sie sich Halt.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
99 Minuten
Produktion
, 2020
Kinostart
, - Verleiher: Vega
Links
IMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:15

Geschwisterliebe

Berlinale 2020

Die beiden Westschweizer Regisseurinnen Stéphanie Chuat und Véronique Raymond haben auf Hochdeutsch gedreht! Sie erzählen in ihrem Film von einem zusammenhaltenden Geschwisterpaar.

Jetzt unter freiem Himmel!

Der Film wird Openair aufgeführt, das nächste Mal am 16. August 2021.

«Schwesterlein» räumt ab

Schweizer Filmpreis 2021

Sechs Mal nominiert, fünf Mal ausgezeichnet: «Schwesterlein», das Drama von Stéphanie Chuat und Véronique Reymond, sicherte sich die meisten Quartze. Das Nachsehen hatte oft «Platzspitzbaby».

Schaue dir in dieser Woche die Nominierten für den Schweizer Filmpreis für nur je 5 Franken an

Schweizer Filmpreis 2021

Die Kinos sind zwar weiterhin zu, doch die Woche der Nominierten wird trotzdem durchgeführt. Noch bis zum 28. März 2021 kannst du dir viele neue Schweizer Filme für nur 5 Franken anschauen.

Auch in diesem Jahr kein Oscar-Glück für die Schweiz

Oscars 2021

Die Academy hat eine Shortlist mit 15 Titeln veröffentlicht, die noch im Rennen um den Oscar für den besten internationalen Film sind. Nicht mehr dabei ist der Schweizer Beitrag «Schwesterlein».

«Platzspitzbaby» vs. «Schwesterlein»: Die Nominationen für den Schweizer Filmpreis 2021

Während der Solothurner Filmtage wurde enthüllt, welche Filmschaffenden auf einen Quartz hoffen dürfen. Der Schweizer Oscar-Beitrag «Schwesterlein» geht Ende März mit sechs Nominationen ins Rennen.

OutCast - Episode 158: Soulothurn (Soul und Solothurner Filmtage)

OutCast

Solothurner Filmtage und «Soul». «WandaVision» und «Wanda, mein Wunder». Wir waren auf Disney+ und im virtuellen Solothurn unterwegs und berichten von unseren Erlebnissen.

56. Solothurner Filmtage: Die besten Filme, die wir bereits sehen konnten

Solothurner Filmtage 2021

Die Solothurner Filmtage bieten einem jeweils auch die Möglichkeit, die Highlights der letzten paar Monate nachzuholen. Wir sagen euch, welche Filme ihr euch rot markieren könnt.

Französisches Filmschaffen in Biel: Das FFFH 2020

Dieses Wochenende ist es wieder so weit: Das Festival du Film Français d'Helvétie öffnet seine Tore. Corona zum Trotz finden in Biel während drei Tagen Filmvorführungen auf der grossen Leinwand statt.

«Bruno Manser» und «Schwesterlein» kämpfen für die Schweiz um US-Filmpreise

Oscars 2021

Das Kinojahr 2020 ist zwar fast komplett für die Katz, aber trotzdem werden im nächsten Jahr wieder Golden Globes und Oscars verliehen. Nun ist bekannt, welche Filme die Schweiz ins Rennen schickt.

Statusbericht: Dies ist der Stand aller verschobenen Filme

Updated!Coronavirus

Wir wollen euch hier eine Übersicht über alle Filme bieten, deren Kinostarts in der Schweiz aufgrund des Coronavirus betroffen sind. Welche Starts wurden verschoben und welche sogar gestrichen?

Petzold, Reichardt, Disney/Pixar und viel Schweiz: Das Berlinale-Programm 2020

Berlinale 2020

Vom 20. Februar bis zum 1. März finden zum 70. Mal die internationalen Filmfestspiele von Berlin statt. Nun ist bekannt, wer sich alles Chancen auf den Goldenen Bären ausrechnen kann.