Relic (2020)

Oma Edna ist verschwunden. Die alte Frau wird von Tochter und Enkelin im Wald verzweifelt gesucht, steht dann aber wieder mitten in der Wohnung. Was zunächst nach glücklicher Fügung aussieht, ist in Wahrheit etwas anderes. Denn Edna scheint nicht mehr die gleiche Person wie vorher zu sein.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
89 Minuten
Produktion
, 2020
Links
IMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Die verlorene Grossmutter

Oma Edna ist verschwunden. Die Suche im nahegelegenen Waldstück ist intensiv, aber erfolglos. Da plötzlich steht Oma wieder in ihrer Küche und scheint komplett verändert.

«Marco gräbt aus!» Kapitel 2: Rita Hayworth

Marco gräbt aus!

Gleich vier Musicals aus den Vierzigerjahren mit Leinwandgöttin Rita Hayworth hat Marco neulich auf Blu-ray ausgegraben. Ist das «too much» oder wird das Nachahmen empfohlen?