Misbehaviour (2020)

Misbehaviour (2020)

Das Miss-World-Finale findet 1970 in London statt und wird vom amerikanischen Entertainer Bob Hope moderiert. Aktivistinnen sehen darin die Gelegenheit, auf unkonventionelle Weise auf ihr Anliegen aufmerksam zu machen und die Darstellung der Frauen als reine Schönheitsobjekte anzuprangern.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
106 Minuten
Produktion
, 2020
Kinostart
, - Verleiher: Pathé
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:20

Alle Trailer und Videos ansehen

Ungehorsam im Namen des Anti-Establishments

Zurich Film Festival 2020

Die Miss-World-Wahl: für die einen reine Fleischbeschau, für die anderen die Hoffnung auf ein besseres Leben. Aktivistin Sally setzt alles daran, dem ganzen Irrsinn ein Ende zu setzen.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Neue Filme mit Benedict Cumberbatch, Frances McDormand und Jude Law am Zurich Film Festival 2020

Zurich Film Festival 2020

Das ZFF fährt bei der neusten Ankündigung die ganz grossen Namen auf. Wir verraten euch, auf was ihr euch alles am Ende September/Anfang Oktober stattfindenden Festival freuen könnt.