I Am Greta (2020)

I Am Greta (2020)

2018 begann ein damals 15-jähriges Mädchen in Schweden, jeweils freitags die Schule zu schwänzen und so gegen den Klimawandel und für weitere Massnahmen dagegen zu protestieren. Daraus entwickelte sich die weltweite Bewegung Fridays for Future. Nathan Grossman hat ihren Weg von Anfang an mitgefilmt.

Regie
Darsteller
Genre
Laufzeit
97 Minuten
Produktion
2020
Kinostart
, , - Verleiher: Filmcoopi
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, mit deutschen und französischen Untertitel, 02:38

Die Greta lacht

Venedig 2020

2018 startetete ein schwedisches Mädchen mit Zöpfen eine Bewegung, welche Jugendliche auf der ganzen Welt aktivierte. Jetzt ist die grosse Greta-Doku da und kommt dem Teenager Thunberg nah wie nie.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Zurich Film Festival 2020: Die besten Filme, die wir bereits sehen konnten

Zurich Film Festival 2020

Auch in diesem Jahr haben wir wieder viele Filme, die am ZFF gezeigt werden, im Vorfeld sehen können. Bei uns erhaltet ihr noch die letzten Filmtipps vor dem grossen Festivalstart.