Hermann Hesse. Brennender Sommer (2020)

Hermann Hesse. Brennender Sommer (2020)

1919 lässt sich Hermann Hesse im Tessiner Idyll Montagnola nieder. Hier schreibt er bald die Erzählung «Klingsors letzter Sommer». 100 Jahre später diskutiert ein Zirkel von Künstlern und Hesse-Kennern diese berauschende psychoanalytische Selbstfindung des Schriftstellers.

Regie
Produktion
2020
Kinostart
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 01:28

Südschweizerisches Symposium

Zurich Film Festival 2020

Im Zuge der Lesung einer 100 Jahre alten Erzählung diskutieren Künstlerinnen und Künstler während eines Abendessens das vorgetragene Werk. Klingt trocken und abgehoben, ist aber das pure Gegenteil.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos: