Fear Street (2020)

Fear Street (2020)

Fear Street Teil 1: 1994

Ein Mädchen wird 1994 von seinem Kollegen ermordet. Dies ruft Gerüchte um den vermeintlichen Täter hervor. Währenddessen kommt Deena nicht über Sam hinweg, von der sie sich kürzlich getrennt hat. Als sich die zwei miteinander anlegen, geraten sie und ihre Freunde selbst ins Visier des Täters.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Produktion
2020
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Komischer Horror trifft auf Teenie-Drama

Netflix

Erinnert an «Stranger Things»: In dieser Verfilmung basierend auf R. L. Stines erfolgreicher Fear-Street-Buchreihe versuchen 1994 fünf Teenager, eine Mordserie aufzuklären.

Kommentare Total: 3

muri

Nett für zwischendurch. Mehr nicht.

yan

Coole Mischung aus «Scream», «Stranger Things» und «Cabin in the Woods» - freue mich auf den zweiten Teil.

pea

Filmkritik: Komischer Horror trifft auf Teenie-Drama

Kommentar schreiben