Lisa und Simon sind seit ihrer Jugend ein unzertrennliches Paar. Simon verdient sich sein Geld als Drogendealer. Als ein Freund an einer Überdosis stirbt, ergreift er die Flucht. Lisa hört drei Jahre lang nichts mehr von ihm. Doch in den Ferien mit ihrem neuen Mann treffen sie sich zufällig wieder.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
102 Minuten
Produktion
2020
Kinostart
- Verleiher: JMH
Links
IMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Ménage-à-trois

Venedig 2020

In Nicole Garcias Thriller gerät Hauptdarstellerin Stacy Martin in eine komplizierte Dreiecksbeziehung. Dabei wird sie vor die Wahl gestellt: Wahre Liebe oder grosser Reichtum?