Zwingli (2019)

«I schänke dr mis Härz»

Schrecklich sind die Bilder, herzzerreissend die Schreie, die Qualen überschreiten die Grenzen des Vorstellbaren. Anna Reinhart (Sarah Sophia Meyer) krümmt sich vor einem Altar im Zürcher Grossmünster und fleht um Erlösung für die gepeinigte Seele ihres verstorbenen Mannes. Erst vor Kurzem hat die Schankwirtin einen stolzen Batzen ausgegeben, um ihrem toten Gatten eine Messe lesen zu lassen. Sie ist mit ihrem Gebet noch nicht zu Ende, da taucht eine Gestalt in einer schwarzen Soutane neben ihr auf. «Es wär mal wieder Zyt», sagt der Geistliche und macht die hohle Hand.


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Sonntag | Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag


Film-Informationen

Drehort: Schweiz 2019
Genre: Drama
Laufzeit: 126 Minuten

Kinostart: 17.01.2019
Verleih: Ascot Elite

Regie: Stefan Haupt
Drehbuch: Simone Schmid
Musik: Diego Baldenweg

Darsteller: Marthe Keller, Anatole Taubman, Maximilian Simonischek, Patrick Rapold, Stefan Kurt, Charlotte Schwab, Rachel Braunschweig, Tobias Müller, Thomas R. Douglas, Aaron Hitz, Mathis Künzler, Peter Hottinger, Sarah Sophia Meyer, Ueli Jäggi, Andrea Zogg, Markus Mathis, Miriam Japp, Oscar Bingisser, Martin Hug, Michael Finger

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Huldrych Zwingli Superstar