Thiel le rouge (2019)

Thiel le rouge (2019)

Thiel der Rote - Ein sehr diskreter Agent

Am 4. September 1963 gerät eine Swissair Caravelle kurz nach dem Start auf dem Flughafen Kloten in Brand und stürzt ab. In den Trümmern finden die Rettungskräfte die Brieftasche eines gewissen Reynold Thiel, Geschäftsmann, Modedesigner, Klaviervirtuose und Komponist. Der Neuenburger ist in der Öffentlichkeit unbekannt, aber dem Bundesrat ist er bekannt. Im Laufe der Jahre sammelte die politische Polizei zahlreiche Informationen über Herrn Thiel, dessen Dossier unter den Mitgliedern der Regierung zirkuliert....

Weil er ein Kommunist ist? Er leugnet dies jedoch Mitte der 1930er Jahre, als die Bundesbehörden ihn befragen. Wenn die Bluthunde Schwierigkeiten haben, ihn aufzuspüren, liegt das daran, dass sie nicht wissen, was sich in Spanien mit den Internationalen Brigaden, in Frankreich mit der Résistance während der Nazi-Besetzung und mit den geheimen Untergrundgruppen in Morvan abspielt. Als die Polizei Thiel nach dem Krieg findet, ist er Geschäftsmann geworden und reist nach Moskau, Peking, Bukarest…

Wonach suchen sie? Was ist sein Geheimnis? [2021 Louise va au cinéma]

Regie
Genre
Laufzeit
86 Minuten
Produktion
2019
Kinostart
,
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Französisch, mit deutschen Untertitel, 01:38

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos: