Sous la peau (2019/I)

Sous la peau (2019/I)

Regisseur Robin Harsch begleitet drei Transmenschen während ihrer Jugendjahre und zeigt sowohl die Hindernisse, die sich ihnen durch die Gesellschaft in den Weg stellen, als auch ihren grossen Mut, mit dem sie diesen gegenüberstehen.

Regie
Genre
Laufzeit
85 Minuten
Produktion
2019
Kinostart
, , - Verleiher: Aardvark
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Französisch, mit englischen und italienischen Untertitel, 01:33

This is me

Ein Dokumentarfilmer begegnet drei westschweizer Jugendlichen, die im falschen Körper geboren wurden und begleitet sie bei Hormontherapie, Chirurgie-Terminen und der Gesprächsgruppe.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos: