Rebelles (2019)

Die Fischkonservenfabrikarbeiter Sandra, Marilyn und Nadine ermorden versehentlich ihren Chef und lassen eine Tasche voll gestohlenes Geld mitlaufen. Die Leiche verarbeiten sie zu Konserven. Doch der Plan geht nicht ganz auf, und schon bald tauchen die Gangster auf und wollen ihr Geld zurück.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
87 Minuten
Produktion
2019
Kinostart
,
Links
IMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Französisch, mit deutschen Untertitel, 01:55

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Kommentare Total: 1

Bellowulf

Hat mich positiv überrascht. Das ist keine lahme Komödie, die nur aus ein paar wenigen guten Szenen besteht. Vom Anfang bis zum Schluss eine hohe Dichte an Situationskomik. Die drei Hauptdarstellerinnen scheinen Spass an der Sache zu haben. Vergnüglicher schwarzer Humor, der nicht durch Brutalität sondern durch Wortwitz überzeugt.

Kommentar schreiben