Qu'est-ce qu'on a encore fait au bon Dieu? (2019)

Qu'est-ce qu'on a encore fait au bon Dieu? (2019)

Monsieur Claude 2

Claude und Marie kann nichts mehr so schnell aus der Ruhe bringen. In den multikulturellen Ehen ihrer Töchter haben sie einiges erlebt. Allerdings wollen die Ehepaare Frankreich verlassen, um in ihrem jeweiligen Land sesshaft zu werden. Claude und Marie wollen aber ihre Töchter nicht gehen lassen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
99 Minuten
Produktion
2019
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 01:48

Alle Trailer und Videos ansehen

Meine Schwiegersöhne, ihre Väter und ich

"Monsieur Claude und seine Töchter" war in der Schweiz ein Riesen-Hit, der über 500'000 Eintritte verzeichnete. Nun kommt die Fortsetzung. Was sie taugt, lest ihr in unserer Kritik.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Kinojahr 2019: Das waren die Kassenhits der ersten Jahreshälfte

Welche Filme verzeichneten im ersten Halbjahr 2019 in der Schweiz am meisten Kinobesucher? Ja, "Avengers: Endgame" ist auf dem ersten Platz. Aber welche Filme sind dahinter?

Die Fortsetzung des französischen Komödien-Hits: Zwei Trailer zu "Monsieur Claude 2"

"Qu'est-ce qu'on a fait au Bon Dieu ?" (dt. Titel: "Monsieur Claude und seine Töchter") lockte in der Schweiz über eine halbe Million Zuschauer in die Kinos. Wir haben die Trailer zum Sequel.

Traumstart für "Monsieur Claude 2" in der Westschweiz

In der gesamten Schweiz war "Monsieur Claude und seine Töchter" ein Renner im Kino. Umso gespannter waren die Westschweizer, als der Folgefilm letzte Woche anlief. Und die Zahlen sprechen für sich.

Wieder mit allen Töchtern: Erstes Poster zu "Monsieur Claude 2"

Mit über 530'000 Eintritten war "Monsieur Claude und seine Töchter" DER Überraschungserfolg im Jahr 2014. Im April wird die Fortsetzung in die Kinos kommen. Wir haben das deutsche Poster.

Kommentare Total: 2

globinli

Leider nur 3 Sterne. Ist nicht mehr halb so komisch wie der erste Film. Wieder mal ein Fall, wo man besser keine Fortsetzung gemacht hätte. Erst nach der Hälfte wird der Film einigermassen so, wie man ihn vom ersten Teil an erwarten würde. Sehr schade.

crs

Filmkritik: Meine Schwiegersöhne, ihre Väter und ich

Kommentar schreiben