La preuve scientifique de l'existence de Dieu (2019)

La preuve scientifique de l'existence de Dieu (2019)

Edelweiss Revolution
  1. ,
  2. 85 Minuten

Filmkritik: Widerstand hat kein Alter

Strategiesitzung
Strategiesitzung © Aardvark Film Emporium

Der Enkel von Alain wird während des Militärdienstes von einer verirrten Kugel getroffen und stirbt. Dieser Vorfall führt Alain und seine Tochter (Irène Jacob), zu der er ein frostiges Verhältnis hat, wieder näher zueinander. Vom Schicksal seines Enkels getroffen, will Alain sich gegen den Waffenexport der Schweizer Regierung in Kriegsgebiete einsetzen und die bevorstehende Volksinitiative unterstützen. Dafür ruft er die Hippie-Bande seiner besten Freunde auf, ihm zu helfen. In den 1970er-Jahren haben sie sich als Pazifisten gegen den Militärdienst und für die Einführung des Zivildienstes eingesetzt. Nun gilt es, ein paar wirkungsvolle Aktionen zu planen, die die Gesellschaft zum Umdenken bringen sollen.

Der Genfer Regisseur Fred Baillif mischt in seiner Komödie-Politiksatire geschickt Dokumentation und Fiktion, um daraus einen kurzweiligen, dichten und diskursiven Film zu machen, der sowohl auf inhaltlicher als auch auf künstlerisch-ästhetischer Ebene überzeugt. Geschickt erobern die Laiendarsteller die Leinwand und stehen den beiden professionellen Schauspielern Irène Jacob und vor allem Jean-Luc Bideau, die als wichtige Trägern der Rahmengeschichte fungieren, in nichts nach. Geistreich, witzig und mitreissend ist das Resultat geworden.

Teresa Vena [ter]

Alles begann bei Teresa damit, dass sie, noch viel zu jung dafür, ihren Vater überzeugen konnte, «Gremlins» im Fernsehen schauen zu dürfen. Seitdem gehört absurder Humor und Spannung zu jedem guten Film dazu. Kino aus Asien und Lateinamerika, aber auch aus der Schweiz sind ihre Steckenpferde.

  1. Artikel
  2. Profil
  3. facebook
  4. Website

Trailer Französisch, mit deutschen und englischen Untertitel, 02:25