Point Blank (2019)

Point Blank (2019)

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
86 Minuten
Produktion
2019
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Kommentare Total: 1

yan

Joe Lynch hat mich mit Mayhem sehr gut unterhalten. Mit dem Netflix-Thriller Point Blank mit Frank Grillo und Anthony Mackie bekundet der Regisseur etwas mehr Mühe. Der Film kommt zwar rasch zur Sache und es gibt kaum Zeit zum Verschnaufen. Leider ist die Prämisse des Films derart rasch ausgelutscht, das er nicht einmal über die kurze Laufzeit von 90 Minuten anständig unterhalten kann. Auch die Haken, die der Film schlägt sind mehr schlecht als recht. Etwas mehr schnörkellose John Wick-Action hätte Point Blank sicher gut getan, denn diese künstliche erzeugte Dramatik mit korrupten Bullen usw. nehmen dem Film den kompletten Drive.

Kommentar schreiben