Les particules (2019)

Les particules (2019)

P.A. und seine Freunde leben an der Grenze zwischen der Schweiz und Frankreich, ganz in der Nähe des Cern. Der Winter setzt ein und plötzlich geschehen seltsame Dinge. Erst hat P.A. das Gefühl, sich die Sache nur einzubilden, bald merkt er aber, dass auch Léa unheimliche Vorgänge bemerkt.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
98 Minuten
Produktion
, 2019
Kinostart
,
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Französisch, mit deutschen Untertitel, 01:43

Strange Things

Cannes 2019

Schwarzes Loch gefällig? In dem Schweizer Mystery-Thriller geht's um kosmische Ereignisse rund ums Cern in Genf. Klingt doch eigentlich ganz interessant, oder? Wir verraten euch, was der Film taugt.

Die Gewinner des Schweizer Filmpreises 2020

Da die Verleihung des Schweizer Filmpreises wegen dem Coronavirus abgesagt werden musste, verkündeten die Organisation nun unspektakulär via Pressemitteilung die Gewinnerinnen und Gewinner

Es wird spannend: Die Nominationen für den Schweizer Filmpreis 2020

Während den Solothurner Filmtagen wurde verkündet, wer sich alles im März Hoffnungen auf einen Quartz machen kann. Es gab Nominationen nicht nur für Publikums-Hits, sondern auch für kleinere Filme.

Das Programm der 55. Solothurner Filmtage wurde bekanntgegeben

Ende Januar wird in Solothurn wieder das Schweizer Filmschaffen gefeiert. Während der 55. Ausgabe der Filmtage werden dabei 178 aktuelle Schweizer Filme aller Genres und Längen gezeigt.

Von intelligenten Kühlschränken und Freaks: Das NIFFF-Programm 2019

NIFFF 2019

Judihui und Hopsassa: Anfang Juli findet zum bereits 19. Mal das Fantasy-Filmfestival von Neuchâtel statt. Nun haben die Organisatoren das Programm enthüllt - und das ist mal wieder geil ausgefallen.