Once Upon a Time... in Hollywood (2019)

Once Upon a Time... in Hollywood (2019)

TV-Darsteller Rick Dalton und sein Stunt-Double Cliff Booth haben im Hollywood des Jahres 1969 noch nicht die Anerkennung in der Filmmetropole Los Angeles erlangt, die sie gern hätten. Doch Rick hat eine berühmte Nachbarin: die Schauspielerin Sharon Tate.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
161 Minuten
Produktion
, 2019
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 01:14

Alle Trailer und Videos ansehen

To Live and Die in L.A.

Cannes 2019

Quentin Tarantino ist zurück! Sein neuer Film wandelt auf den Spuren eines alternden TV-Cowboys und einer jungen aufstrebenden Schauspielerin. Wir verraten euch, was der Streifen taugt.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Oscars 2020: Wo du die nominierten Filme schauen/streamen/kaufen kannst

Oscars 2020

Nach der Bekanntgabe der Oscar-Nominationen bleiben den Film-Fans nun etwas weniger als 30 Tage, sich alle Filme noch vor der Verleihung reinzuziehen. Wir helfen euch dabei.

Sie sind hier! Die Oscar-Nominationen 2020

Oscars 2020

Wie bei den BAFTAs konnte Todd Phillips' «Joker» elf Nominationen einheimsen. Dem Film dicht auf den Fersen sind «Once Upon a Time in Hollywood», «The Irishman» und «1917» mit je zehn Nominationen.

Oscar-Nominationen 2020: Live-Ticker

Oscars 2020

Ab 14:18 Uhr dürft ihr diese Seite hier ganz oft aktualisieren. Denn dann werden die Nominationen für die 92. Academy Awards bekanntgegeben - und wir tickern für euch fleissig mit.

Oscar-Nominationen 2020: Unsere Prognose

Oscars 2020

Am Montagnachmttag, dem 13. Januar 2020, wird verkündet, wer sich alles Hoffnungen auf einen Oscar machen darf. Da wir bereits alle Top-Kandidaten gesehen haben, wagen wir eine Prognose.

BAFTAs 2020: Elf Mal "Joker" und ein Shitstorm

Nach der Verleihung der Golden Globes hat die "British Academy of Film and Television Arts" bekanntgegeben, wer alles für den "britischen Oscar" nomiert ist - und hat damit für viel Ärger gesorgt.

Golden Globes 2020: Die Gewinner

Es war nicht der Abend von Streaming-Gigant Netflix. Obwohl man mit drei Filmen in der Königskategorie vertreten war, triumphierte am Ende das Kriegs-Drama "1917" von Universal Pictures.

Ihr habt gewählt... mit eurem Portemonnaie: Die meistbesuchten Filme in der Schweiz im Jahr 2019

Review 2019

Auch in der Schweiz gingen die Kinogänger lieber auf Nummer sicher und schauten sich viele Fortsetzungen und Remakes an. Trotzdem hatte es auch Platz für Überraschungen.

Die besten Szenen des Filmjahres 2019

Review 2019

Umwerfende Gesangsdarbietungen, fiese Enden, Sex und eine Ente. Was diese Sachen gemeinsam haben? Sie alle haben uns ein paar der besten Momente des Kinojahres 2019 beschert.

And the Winner is ...: Die besten Filme des Jahres 2019 aus Sicht der OutNow-Redaktion

Review 2019

Alle Jahre wieder ... werfen Filmfans den Blick zurück auf das vergangene Kinojahr. Erneut haben wir die Köpfe zusammengesteckt und die Liste der Besten zusammengestellt. Wer trägt den Sieg davon?

Quentin Tarantino über «Kill Bill Vol. 3» und seinen letzten Film, welcher wohl nicht «Star Trek» sein wird

Tarantino versucht aufgrund der Oscar-Saison seinen «Once Upon a Time in Hollywood» im Gespräch zu halten. Aus diesem Grund gibt er viele Interviews - und enthüllt einiges über mögliche Projekte.

Golden Globes 2020: Die Nominationen

Am 5. Januar werden mal wieder die beliebten Gold-Kugeln verteilt. Die Hollywood Foreign Press Association hat jetzt bekanntgegeben, wer alles um die Golden Globes kämpfen wird.

"1917" und "Little Women" mischen das Oscar-Feld auf

Oscars 2020

Wir sind in der heissen Phase der Oscar-Saison. Fast alle Filme wurden ins Rennen geschickt, wobei gerade zwei Neulinge das Feld ganz schön durchwirbeln. Das könnte für andere Filme heikel werden.

Nach den Herbst-Festivals: Wie sieht das Oscar-Rennen aus?

Oscars 2020

Die Herbst-Festivals in Venedig, Telluride, Toronto und Zürich sind durch. Zeit, auf die Filme zu schauen, welche in diesem Jahr um den Oscar für den besten Film kämpfen - und welche nicht mehr.

OutCast - Episode 93: Kino-Catch-Up mit Killern, Königen und Cannes

OutCast

Nach über einem Monat Pause meldet sich der OutCast für eine Sonder-Spezial-Kinosommer-Mega-Episode zurück. 17 Filme, drei SchwätzerInnen, über zwei Stunden Zeit und einige geteilte Meinungen...

Finaler Trailer zu Tarantinos «Once Upon a Time in Hollywood» mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt

DiCaprios Rick Dalton muss in der neusten Vorschau lernen, dass ein Flammenwerfer doch ganz schön heiss werden kann. Was er damit alles anstellt, erfährt man Mitte August im Kino.

Leonardo DiCaprio verteidigt Brad Pitt im ersten Ausschnitt aus "Once Upon a Time... in Hollywood"

Im neusten Film von Tarantino spielt DiCaprio einen Schauspieler und Pitt einen Stunt-Man, die beide schon bessere Zeiten gesehen haben. Doch anscheinend hat es Pitts Figur etwas schwerer im Business.

Locarno 2019: Neue Filme mit Leonardo DiCaprio, Joseph Gordon-Levitt und Diego Maradona auf der Piazza Grande

Die Organisatoren des Locarno-Filmfestivals haben das Programm der 71. Ausgabe bekanntgegeben. Auf der 8'000 Menschen fassenden Piazza Grande wird es wieder einige Filmleckerbissen zu sehen geben.

Tarantinos "Once Upon a Time... in Hollywood": Neue Bilder und Schweizer Altersfreigabe

Am 15. August 2019 kommt der neunte Film von Quentin Tarantino in die Schweizer Kinos. Schon heute gibt es neues Bildmaterial aus dem Film und auch die Altersfrage wurde für die Schweiz geklärt.

Film über Elvis Presley hat seinen Hauptdarsteller

"Moulin Rouge"-Regisseur Baz Luhrmann stellt einen Film über den "King of Rock 'n' Roll" auf die Beine. Die Hauptrolle wird von dem bisher eher unbekannten Austin Butler übernommen.

"Once Upon a Time... in Hollywood" könnte Tarantinos letzter Kinofilm sein

Jetzt müssen Filmfans auf der ganzen Welt ganz stark sein: Oscarpreisträger Quentin Tarantino überlegt sich nach dem Release von "Hollywood" dem Kino den Rücken zu kehren.

Der neue Tarantino: Erster Trailer zu "Once Upon a Time... in Hollywood" mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt

Für seinen neunten Film hat der zweifache Oscarpreisträger mal wieder einen riesigen Cast versammelt: Neben DiCaprio und Pitt sind weiter Margot Robbie, Al Pacino, Tim Roth und Kurt Russell dabei.

«Good Boys» sind ganz schöne Bad Boys im neuen Trailer zur deftigen Komödie

Sie wollten doch eigentlich nur herausfinden, wie man küsst. Doch genau das wird drei braven Jungs in der neusten deftigen Komödie von den Machern von «Superbad» zum Verhängnis.

Coole Leute auf einem coolen Artwork: Neues Poster zu Tarantinos «Once Upon a Time... in Hollywood»

In seinem neunten Film lässt Quentin Tarantino zusammen mit Leonardo DiCaprio, Brad Pitt und Margot Robbie das Hollywood der Sechziger aufleben. Dazu braucht er - wie auf seinem Poster - viel Raum.

Cannes-Gewinner "Parasite" hat einen Deutschschweizer Kinostart

Ende Mai hat das neuste Werk des Südkoreaners Bong Joon-ho völlig verdient die Goldene Palme des Cannes-Filmfestivals gewonnen. Nun hat der Schweizer Verleiher Filmcoopi den Kinostart bekanntgegeben.

Auf diese Filme dürft ihr euch freuen: Unsere 11 Favoriten von Cannes 2019

Cannes 2019

Das Cannes-Filmfestival 2019 ist zwar seit mehr als einer Woche schon wieder Geschichte, trotzdem schauen wir nochmals zurück. Wir präsentieren euch unsere elf Highlights des Festivals.

OutCast - Episode 87: Le Podcast spécial de Cannes

OutCast

Bonjour! Die OutNow-Crew begab sich ans prestige-trächtige Festival de Cannes und berichtet quasi-live von der Crêpe suzet... Croisette! Tarantino, Malick, Palmen-Gewinner: Alle sind mit dabei!

Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 11: Palmen-Prognose

Cannes 2019

Nach drei Tagen Funkstille melden wir uns mit unserem letzten Tagebucheintrag zurück und sagen euch, wer gute Chancen hat, die Preise zu gewinnen und wem wir die Daumen drücken.

Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 8: Mission Tarantino!

Cannes 2019

Am 21. Mai 2019 war es endlich soweit: Quentin Tarantino stellte seinen "Once Upon a Time in Hollywood" vor. Ob sich OutNow den Film ebenfalls ansehen konnte, erfahrt ihr hier.

Neuer Trailer zu Quentin Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood" mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt

Soeben hat der neunte Film von Tarantino seine Weltpremiere am Cannes-Filmfestival gefeiert - wir waren übrigens dabei. Sony Pictures hat aus diesem Anlass einen neuen Trailer veröffentlicht.

Chris' elf meisterwarteten Filme von 2019

Preview 2019

Eine Liste, die Anfang 2019 wegen der Vorfreude zum Schmunzeln bringt und Ende 2019 wegen des Endresultates vielleicht für Entsetzen sorgen wird. Auf was freut ihr euch am meisten?

Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 1: Fahrplanwechsel und Tarantino-Krise

Cannes 2019

Offiziell war heute Festivalstart. Doch für die angefressenen Berichterstatter hat es bereits vor Wochen begonnen. Dieses Jahr müssen wir uns von einigen liebgewonnenen Gewohnheiten verabschieden.

Tarantino & Co.: Unsere 11 meisterwarteten Filme vom Cannes-Filmfestival 2019

Cannes 2019

Es ist mal wieder so weit: Drei todesmutige OutNower werden auch in diesem Jahr mit 4'000 anderen Journalisten an die Croisette reisen. Wir sagen euch, auf welche Filme wir uns am meisten freuen.

Tarantino hat Vollgas gegeben: "Once Upon A Time in Hollywood" läuft in Cannes

Cannes 2019

Nun hat er's also doch noch geschafft. 25 Jahre nach dem Gewinn der Goldenen Palme kehrt der Regisseur an die Croisette zurück. "Once Upon a Time in Hollywood" läuft dort im Wettbewerb.

Cannes 2019: Diese Filme kämpfen um die Goldene Palme

Cannes 2019

Das Filmfestival an der Croisette hat den Grossteil seines Line-ups enthüllt. Quentin Tarantino fehlt zwar (noch), dafür kehren Xavier Dolan, Ken Loach und Pedro Almodóvar mit neuen Filmen zurück.

Zombie-Komödie mit Bill Murray eröffnet das Cannes-Filmfestival 2019

Cannes 2019

Laut Variety wird Jim Jarmuschs "The Dead Don't Die" den Filmreigen in Cannes am 14. Mai eröffnen. In dem Film kämpfen Murray, Tilda Swinton und Adam Driver gegen die Untoten.

Quentin Tarantino und die Musik: Das sind die Songs aus dem "Once Upon a Time in Hollywood"-Trailer

Dass QT ein gutes Händchen beim Thema Musik hat, ist bekannt. In den ersten Teaser-Trailer zu seinem neunten Film haben es gleich zwei "catchy" Songs geschafft. Wir sagen euch, welche das sind.

Margot Robbie ist Sharon Tate im neuen Poster zu Tarantinos "Once Upon a Time... in Hollywood"

Nachdem Leonardo DiCaprio und Brad Pitt vom ersten Poster grüssten, gehört das zweite Artwork nun ganz der australischen Schauspielerin, welche die 1969 getötete Sharon Tate verkörpert.

Erstes Poster zu Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood" mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt

Bevor es in dieser Woche den ersten Trailer geben wird, kriegen die Film-Fans dieser Welt zuerst mal das erste Artwork, auf dem DiCaprio, Pitt und sonst nicht viel mehr zu sehen sind.

"World War Z"-Sequel kommt - Drehstart im Sommer 2019

Das hat aber lange gedauert: Seit 2017 David Fincher zum Regisseur des zweiten "World War Z"-Film ernannt wurde, hat man vom Projekt nichts mehr gehört. Nun kommt wieder Bewegung in die Sache.

Erstes Bild von Margot Robbie als Sharon Tate

In Quentin Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood" entführt uns der Regisseur ins L.A von 1969. Nun ist ein erstes Bild von Margot Robbie in ihrer Rolle als Sharon Tate aufgetaucht.

Kommentare Total: 3

solanumnigrum

Ich versuche mich bei diesem langen, 3-Stündigen Film kurz zu fassen.

Wer sich bei diesem Film viel Action und Thrill erhofft wird enttäuscht, muss bzw. einfach eine ordentliche Portion Geduld mit sich bringen.
Der Film zeichnet sich nämlich hauptsächlich durch einen tollen Cast, tollen Autos und Kostümen, sowie auch einem genialen Sound aus.

Man hätte den Film an einigen Stellen kürzen bzw. umgestalten können.
Er lohnt sich auf jeden Fall. Generationen mit Geburtsjahr nach 2000 dürften aber den einen oder anderen Filmwitz nicht verstehen,
geschweige die wunderbar gespielten Charaktere kennen.

Trotzdem Top! Danke Quentin!

psg

Sowas kann nur Tarantino!

Schade, dass er mit dem Film knapp am Meisterwerk vorbei ging. Dazu fehlen meiner Meinung nach noch 20-30 Minuten Filmmaterial im 3. Akt. Irgendwie fand ich den Schluss einfach zu kurz. Dafür hätte er ein bisschen mehr Autofahrten rausschneiden können. DiCaprio und Pitt sind ein super Duo, der gute Quentin holt wieder einmal das Beste aus seinen Schauspielern heraus. Jede Rolle ist perfekt besetzt und niemand fällt ab. Soundtrack ist wie gewohnt ein Highlight. Was dem Film fehlt ist das Epische, welches in seinen letzten drei Filmen mehr zum Zug kam.

Wie dem auch sei: Definitiv ins Kino gehen!

ebe

Filmkritik: To Live and Die in L.A.

Kommentar schreiben