Les misérables (2019)

Les misérables (2019)

Der Polizist Stéphane kommt neu in eine Einsatztruppe von Montfermeil, einer Kleinstadt in den Banlieues von Paris. Die Stimmung in den Strassen ist geprägt von sozialen Spannungen und Gewalt zwischen rivalisierenden Gangs. Nach einem Lausbubenstreich droht das Pulverfass zu explodieren.

Regie
Darsteller
, , , ,
Genre
Laufzeit
102 Minuten
Produktion
2019
Links
IMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Liberté, égalité, fraternité...?

Cannes 2019

Nein, dieser Film hat nichts mit Victor Hugo oder Hugh Jackman zu tun. Es geht um die sozialen Spannungen in den Banlieues von Paris. Heftiger Tobak, aber packend inszeniert.

Cannes 2019 - Die Gewinner

Cannes 2019

Mit "Parasite" hat am Filmfestival von Cannes mal wieder der beste Film im Wettbewerb gewonnen. Quentin Tarantino und sein "Once Upon a Time... in Hollywood" gingen leer aus.

Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 11: Palmen-Prognose

Cannes 2019

Nach drei Tagen Funkstille melden wir uns mit unserem letzten Tagebucheintrag zurück und sagen euch, wer gute Chancen hat, die Preise zu gewinnen und wem wir die Daumen drücken.

Das Cannes-Tagebuch von OutNow.CH - Tag 2: Weder Lady Di noch Lady Gaga

Cannes 2019

Der erste "ganze" Festivaltag war gezeichnet von einem Missverständnis. Und von der Erkenntnis, dass zwar vieles gleich, aber einiges auch ein bisschen anders ist in diesem Jahr.

Cannes 2019: Diese Filme kämpfen um die Goldene Palme

Cannes 2019

Das Filmfestival an der Croisette hat den Grossteil seines Line-ups enthüllt. Quentin Tarantino fehlt zwar (noch), dafür kehren Xavier Dolan, Ken Loach und Pedro Almodóvar mit neuen Filmen zurück.