Marighella (2019)

Marighella (2019)

1968, vier Jahre nach Beginn der Militärdiktatur in Brasilien, überfallen Rebellen einen Zug. Angeführt werden sie von Carlos Marighella, der auf bewaffneten Widerstand setzt. Als erbitterter Widersacher wird der Offizier Lúcio auf Marighella angesetzt.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , ,
Genre
Produktion
2019
Links
IMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Der Staatsfeind Nr.1

Berlinale 2019

Marighella stellt den gleichnamigen brasilianischen Rebellen in den Vordergrund und versucht zu erklären, was den Mann einst zu einem Helden gemacht hat. Spannend, aber nicht eindeutig genug erzählt.