L'Île aux oiseaux (2019)

L'Île aux oiseaux (2019)

Mit Antonin geht es wieder bergauf. Nach seiner schweren Erkrankung droht er aber, «gesellschaftlich vergessen zu gehen». Deshalb wurde ihm eine Stelle auf einer Vogelpflegestation vermittelt. Hier ist es seine Hauptaufgabe, Nagetiere zu züchten, um sie zu töten.

Regie
,
Darsteller
, ,
Genre
Laufzeit
60 Minuten
Produktion
2019
Kinostart
, - Verleiher: Adok Films
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Die unverhoffte Macht der Schwerelosigkeit

Antonin tritt seinen Dienst in einer Vogelpflegestation an und gerät ins Grübeln. Denn er muss Nager züchten, um sie zu töten. Hier ist der Gewinner des 6. Migros-Kulturprozent CH-Dokfilm-Wettbewerbs.

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Die Gewinner des Schweizer Filmpreises 2020

Da die Verleihung des Schweizer Filmpreises wegen dem Coronavirus abgesagt werden musste, verkündeten die Organisation nun unspektakulär via Pressemitteilung die Gewinnerinnen und Gewinner

Es wird spannend: Die Nominationen für den Schweizer Filmpreis 2020

Während den Solothurner Filmtagen wurde verkündet, wer sich alles im März Hoffnungen auf einen Quartz machen kann. Es gab Nominationen nicht nur für Publikums-Hits, sondern auch für kleinere Filme.