Ema (2019)

Ema (2019)

  1. ,
  2. 107 Minuten

Kommentare Total: 2

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

ma

Filmkritik: Uff tse uff tse, uff tse uff tse

sma

Lust und Zorn. Pablo Larraíns Ema sieht fantastisch aus.
Mariana di Girolamo ist eine faszinierende Schauspielerin. Gael García Bernal war nie attraktiver.

Kommentar schreiben