A Dog's Way Home (2019)

A Dog's Way Home (2019)

Die unglaublichen Abenteuer von Bella

Von der Zeit als Welpe bis zur ausgewachsenen Hündin waren Bella und ihr Herrchen zusammen. Durch unglückliche Umstände kam dann die Trennung. Die beiden sind nun 600 Kilometer voneinander entfernt. Doch Bella ergreift die Flucht und reist durchs Land, um ihr Herrchen wiederzufinden.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
96 Minuten
Produktion
2019
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 01:32

Alle Trailer und Videos ansehen

"Into the Wild" auf vier Pfoten

Eine Hündin wird von ihrem Herrchen getrennt. Die Distanz: 600 Kilometer. Klingt zwar traurig, bietet aber eine gute Basis für ein Abenteuer. Ist auch die Reise der Hündin sehenswert?

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Bailey is back: Erster Trailer zu "A Dog's Journey"

Der Hund Bailey aus "A Dog's Purpose" ist wieder da und setzt seine Reise in "A Dog's Journey" fort. Nun gibt es dazu den ersten Trailer zu sehen - und die Geschichte bleibt grundsätzlich gleich.

Neuer, internationaler Trailer zu "A Dog's Way Home"

Sony veröffentlicht einen weiteren, neuen Trailer: Mit etwas anderen, spannenden Bildern bietet es weiteree Einblicke in die herzerwärmenden Abenteuer der Hündin Bella in "A Dog's Way Home".

Herziger Trailer zu "A Dog's Way Home"

Tierfreunde können bald wieder mal das Kino aufsuchen, wenn sie eine Hündin auf ihrer grossen Reise begleiten wollen. Den Auftakt macht der offizielle Trailer zu "A Dog's Way Home".