Dark Waters (2019)

Dark Waters (2019)

Als ein Bauer sich an den Anwalt Robert Bilott wendet, weil 190 seiner Kühe verendet sind, deckt dieser bald auf, dass die Chemiefirma DuPont jahrzehntelang das Trinkwasser verseucht hat. Es beginnt ein jahrelanger Kampf für Gerechtigkeit.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
126 Minuten
Produktion
2019
Kinostart
, , - Verleiher: Elite
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:27

Alle Trailer und Videos ansehen

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

2020 ist nicht verloren: Diese grossen Filme haben noch alle einen Kinostart in diesem Jahr

Updated!

Nachdem Disney und Paramount grosszügig den Release-Kalender geräumt haben, bleiben nicht mehr viele Blockbuster für das Kinojahr 2020 übrig. Wir sagen euch, welche Filme noch nicht verschoben wurden.

Nach den Herbst-Festivals: Wie sieht das Oscar-Rennen aus?

Oscars 2020

Die Herbst-Festivals in Venedig, Telluride, Toronto und Zürich sind durch. Zeit, auf die Filme zu schauen, welche in diesem Jahr um den Oscar für den besten Film kämpfen - und welche nicht mehr.

Statusbericht: Dies ist der Stand aller verschobenen Filme

Updated!Coronavirus

Wir wollen euch hier eine Übersicht über alle Filme bieten, deren Kinostarts in der Schweiz aufgrund des Coronavirus betroffen sind. Welche Starts wurden verschoben und welche sogar gestrichen?

Mark Ruffalo kämpft für Gerechtigkeit im Trailer zu "Dark Waters"

Im neuesten Film von Meister-Regisseur Todd Haynes ("Carol") kämpft ein von Ruffalo gespielter Anwalt gegen eine Chemie-Firma, die über Jahrzehnte hinweg eine ganze Stadt verseucht hat.