Teen Spirit (2018)

Teen Spirit (2018)

Violett ist ein schüchterner Teenager, und will raus aus der Kleinstadt. Sie singt mit Leidenschaft und lernt einen ungewöhnlichen Mentor kennen. Mit seiner Hilfe kann Violett an einem Gesangswettbewerb teilnehmen. Dabei werden ihre Integrität, Ambition und ihr Talent auf die Probe gestellt.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
92 Minuten
Produktion
, 2018
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Englisch, mit deutschen und französischen Untertitel, 01:56

Alle Trailer und Videos ansehen

Do That Sing You Do

Elle Fanning als Popstar? Kann sie sich im Regiedebut von Schauspieler Max Minghellas in die Herzen des Kinopublikums singen oder gibt es nur schiefe Töne und schlechtes Playback?

Der nächste "A Star Is Born"? Erster Trailer zu "Teen Spirit" mit Elle Fanning

Schauspieler Max Minghella ("The Social Network") hat für sein Spielfilmdebüt ein Musikdrama über eine schüchterne Jugendliche inszeniert, die mit Leidenschaft Sängerin werden will.

Kommentare Total: 2

ma

Filmkritik: Do That Sing You Do

yan

DSDS trifft auf Hollywood oder A Star is Born als Talentshow. Das hört sich zwar "lame" an, doch mit Elle Fanning hat man die bestmögliche Wahl für seine Hauptdarstellerin getroffen. Sie rettet den etwas gar oberflächlichen Coming-of-Age-Musikfilm und zeigt auch, dass sie über eine tolle Stimme verfügt. Teen Spirit ist kein A Star is Born mit Lady Gaga und auch kein Biopic über eine echte Berühmtheit. Trotzdem bleibt dieser "Billy Elliot für Sänger/innen" in guter Erinnerung.

Kommentar schreiben