Weiter zu OutNow.CH »
X

The Standoff at Sparrow Creek (2018)

The Standoff at Sparrow Creek (2018)

Oder: Wer hat von meinem Waffenkämmerchen gestohlen?

Da fehlt eine!

Da fehlt eine!

Der Ex-Cop Gannon (James Badge Dale) ist zur Sparrow-Creek-Miliz gestossen, um die Gruppe vor polizeilicher Infiltrierung zu schützen. Nachdem sich in der Nähe ihres Hauptquartiers eine Schiesserei bei einer Polizistenbeerdigung ereignet hat, versammeln sich die Mitglieder und bemerken schnell, dass eine ihrer Waffen und einige Granaten fehlen. Nun liegt's an Gannon, herauszufinden, wer die Tat begangen hat. Alle scheinen ein Alibi zu haben. Doch als diese Alibis zu bröckeln beginnen und die Gruppe auch noch kryptische Funkmeldungen anderer Milizen kriegt, wird die Situation erst richtig prekär.


Film-Rating

Henry Dunham hat mit seinem Langfilmdebüt The Standoff at Sparrow Creek ein interessantes Kammerspiel geschaffen. Vor allem überzeugt dabei die atmosphärische Kamera mit viel Gegenlicht, Silhouetten und körnigem Bild. Allgemein ist das Lighting ein Highlight - Pun intended. Die simple Ausgangslage wird durchgehend spannend umgesetzt, und dies komplett ohne Musik, endet aber in einem etwas gar kurzen und etwas enttäuschenden Showdown. Ausserdem fehlt es den Charakteren an Zeichnung, sodass man dann doch nicht voll mitfiebern kann.


OutNow.CH:

Bewertung: 4.0

 

27.11.2018 / nna

Community:

Bewertung: 4.0 (3 Bewertungen)

 

 

» Deine Wertung?

Kommentare:

1 Kommentar