The Price of Everything (2018)

The Price of Everything (2018)

Die Dokumentation folgt Auktionatoren, Händlern und Sammlern, die Kunstgegenstände kaufen und verkaufen sowie Künstlern, die nur auf ihre Kunst fokussieren. Dabei wird auch das Mysterium der Preisgestaltung der unbezahlbaren Schätze thematisiert.

Regie
Darsteller
, , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
105 Minuten
Produktion
2018
Kinostart
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Englisch, mit deutschen Untertitel, 01:53

And the Value of Nothing

Diese Dokumentation beleuchtet die Ausmasse des heutigen Kunsthandels. Vom Auktionshaus bis zum abgeschiedenen Maler, wer sind die Profiteure des Booms für zeitgenössische Kunst?