McQueen (2018)

Als unscheinbarer Working-Class-Boy aus East London schafft es Lee Alexander McQueen, die schicke Welt der Pariser Haute Couture in die revolutionäre Ära des Cool Britannia zu überführen. Der Film schaut auf das Leben des Mödeschöpfers, der sich im Februar 2011 das Leben nahm.

Regie
,
Darsteller
, ,
Genre
Laufzeit
111 Minuten
Produktion
2018
Kinostart
,
Links
IMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Englisch, mit deutschen Untertitel, 02:16

Alle Trailer und Videos ansehen

Schönheit und Wahnsinn liegen oft nah beeinander

Die eindrückliche Dokumentation befasst sich mit dem Leben des britischen Modedesigners Lee Alexander McQueen, der die Pariser Haute Couture mit seiner extravagenten Mode aufmischte.

BAFTAs 2019: "Roma" und "The Favourite" sind die grossen Gewinner

Alfonso Cuarón Herzensprojekt wurde unter anderem in den Kategorien "Bester Film" und "Beste Regie" ausgezeichnet. Für die Historien-Komödie von Yorgos Lanthimos gab es derweil sieben Preise

BAFTAs 2019: Historien-Komödie "The Favourite" mit zwölf Nominationen

Drei Tage nach der Verleihung der Golden Globes wissen wir nun, wer alles im Rennen um die "britischen Oscar" ist. Mit am meisten Nominationen wurde der neue Film von Yorgos Lanthimos bedacht.