Weiter zu OutNow.CH »
X

Maya the Bee: The Honey Games (2018)

Die Biene Maja - Die Honigspiele

Heller Aufruhr im Bienenstock: Ein Gesandter der Kaiserin hat den weiten Weg von Summtropolis auf sich genommen, um den Bienen der Klatschmohnwiese eine Nachricht zu überbringen. Ob diesmal ihr Traum in Erfüllung geht und sie endlich an den Honigspielen teilnehmen dürfen? Doch Majas Aufregung wandelt sich schnell zu bitterer Enttäuschung, als sie erfährt, dass der Bote nur gekommen ist, um die Hälfte ihrer Honigernte für die Spiele einzufordern. Und dabei brauchen sie den Honig doch so dringend für den Winter! Empört beschliesst Maja kurzerhand, die Sache selbst zu regeln und überredet ihren Freund Willi zu einer abenteuerlichen Reise nach Summtropolis, um sich direkt bei der Kaiserin für ihren Bienenstock einzusetzen. Allerdings geht das gehörig schief, denn die Kaiserin ist verärgert über Majas Ungehorsam und beschliesst, der kleinen Biene eine Lektion zu erteilen. Sie darf an den Spielen teilnehmen, sollte sie jedoch verlieren, muss ihr Bienenstock die gesamte Honigernte abgeben. Ein grosses Risiko! Wird es Maja gelingen, sich mit ihrer Aussenseitermannschaft gegen die Favoriten, vor allem die intrigante Violetta, durchzusetzen und ihren Bienenstock zu retten?

Text: Impuls Pictures AG


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag


Film-Informationen

Deutscher Titel: Die Biene Maja - Die Honigspiele

Drehorte: Deutschland, Australien 2018
Genres: Animation, Komödie, Familienfilm
Laufzeit: 83 Minuten

Kinostart: 01.03.2018
Verleih: Impuls Pictures AG

Regie: Noel Cleary, Sergio Delfino, Alexs Stadermann
Drehbuch: Noel Cleary, Fin Edquist, Kevin Peaty, Alexs Stadermann
Musik: Ute Engelhardt, Ute Engelhardt

Darsteller: Coco Jack Gillies, Benson Jack Anthony, Richard Roxburgh, Justine Clarke, Marney McQueen, Linda Ngo, Cam Ralph, Jordan Hare, Sam Haft, Peter McAllum, Tess Meyer, Jane Ubrien, Stavroula Adameitis, David Collins, Shane Dundas, Jimmy James Eaton, Rupert Degas

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.