Weiter zu OutNow.CH »
X

Shoplifters - Manbiki kazoku (2018)

Shoplifters - Familienbande

Shoplifters - Manbiki kazoku (2018) Shoplifters - Familienbande

Oder: Familienbande

We are family.

We are family.

Weil das Geld von seinem Bauarbeiterjob jeweils nicht reicht, um die Familie durchzubringen, stiehlt Osamu (Lily Franky) zusammen mit seinem Sohn Shota (Jyo Kairi) im lokalen Supermarkt jeweils regelmässig die verschiedensten Dinge. Als sie nach einem erfolgreichen Beutezug auf ihrem Heimweg sind, treffen sie auf einem Balkon auf Augenhöhe die kleine Yuri (Miyu Sasaki) an, die schlotternd vor Kälte dort sitzt. Osamu hat Mitleid mit der Kleinen, hilft ihr vom Balkon und bringt sie zu sich nach Hause.

Beim "Einkaufen"

Beim "Einkaufen"

Die Familie, zu der auch Osamus Frau Aki (Mayu Matsuoka), deren Schwester Nobuyo (Sakura Andô) sowie Grossmutter Hatsue (Kirin Kiki) gehören, nehmen die Kleine mit viel Liebe auf - auch weil sie anhand von Narben sehen, dass das Mädchen von ihren Eltern misshandelt wurde. Nach gut zwei Wochen melden Yuris Eltern ihre Tochter als vermisst, doch denkt ihre neue Familie nicht daran, die Kleine zurückzubringen. Doch es kommt der Moment, in dem die gesamte Familie auseinandergerissen zu werden droht.


Film-Rating

Hirokazu Koreedas neuster Film ist sein bester seit Like Father, Like Son, da er eine unglaubliche Figurennähe besitzt und die Taten der Protagonisten auf simple Art und Weise berühren. Shoplifters ist so ein Film zum richtig Gernhaben, auch wenn die Handlung in diesen zwei Stunden aufgrund der nicht gleich wichtigen Figuren ein paarmal ins Stocken gerät.

» Ausführliche Kritik anzeigen


OutNow.CH:

Bewertung: 4.5

 

18.05.2018 / crs

Community:

Bewertung: 4.7 (9 Bewertungen)

 

 

» Deine Wertung?

Kommentare:

1 Kommentar