Lazzaro felice (2018)

Lazzaro felice (2018)

In einem italienischen Kaff hält in den Neunzigern eine Zigarettenproduzentin die Dorfbevölkerung als Leibeigene. Diese hat keine Ahnung, dass dies schon lang verboten ist. Doch als sich der genügsame Lazzaro mit dem Sohn der Dorfkönigin anfreundet, geraten unvorhergesehene Dinge ins Rollen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
125 Minuten
Produktion
, , , 2018
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Italienisch, mit deutschen und französischen Untertitel, 01:39

Es geht auch ohne DeLorean

Cannes 2018

Im neuen Film der "Le Meraviglie"-Regisseurin reist ein genügsamer Bauernjunge aus den Neunzigern in die Gegenwart und erlebt dort allerlei Seltsames. Intelligent und unterhaltsam!

11 tolle Filme, die 2018 kaum jemand sehen wollte

11 for 2018

Auch in diesem Jahr schauen wir vorwurfsvoll in die Runde. Viele tolle Filme gingen auch 2018 leider wieder unter. Wir rücken diese vergessen gegangenen Highlights nun ins Rampenlicht.

Pawel Pawlikowskis "Cold War" ist der grosse Gewinner beim europäischen Filmpreis

Das polnische Schwarzweiss-Drama von Pawel Pawlikowski holte gleich fünf Trophäen bei der grossen Preisverleihung in Sevilla. Als beste Komödie wurde "The Death of Stalin" ausgezeichnet.

Filmjuwel "Cold War" geht mit fünf Nominationen ins Rennen bei den European Film Awards

Pawel Pawlikowskis Liebes-Drama ist der Favorit bei den bevorstehenden europäischen Filmpreisen. Ob die nicht minder tollen "Girl" oder "Lazzaro Felice" dem polnischen Beitrag gefährlich werden können?

ZFF 2018: Die Filme, die wir schon sehen konnten

Zurich Film Festival 2018

Ja, wir OutNower sind eine privilegierte Spezies. Immerhin 27 Filme, die in den kommenden Tagen in Zürich laufen, durften wir schon sehen. Wir listen sie auf und sagen euch, welche sich lohnen.

Japanischer Film gewinnt in Cannes

Cannes 2018

Der japanische Regisseur Hirokazu Koreeda gewinnt für seinen Film "Shoplifters" die goldene Palme, Spike Lee den Grossen Preis der Jury. Nur Trostpreise gab's für die Frauen.

Cannes 2018: Diese Filme kämpfen um die Goldene Palme

Cannes 2018

Vom 8. bis 19. Mai ist die Croisette wieder der Nabel der Filmwelt. Die Festivalverantwortlichen haben heute das Programm bekanntgegeben, darunter Neues von Spike Lee und Jean-Luc Godard.