I Feel Pretty (2018)

I Feel Pretty (2018)

Renee Bennett arbeitet bei einer Kosmetikfirma und weiss, wie man sich als Durchschnittsperson in der Welt der Schönen fühlt. Nach einem Unfall im Fitnessstudio entwickelt sie ein neues Selbstvertrauen, das ihr hilft, zügig die Karriereleiter hinaufzusteigen. Doch dann verblasst der "Zauber" wieder.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
110 Minuten
Produktion
, 2018
Kinostart
, , - Verleiher: Elite
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:31

Alle Trailer und Videos ansehen

Ein harter Schlag auf den Hinterkopf erhöht das Selbstbewusstein

Ein harter Schlag auf den Hinterkopf erhöht das Selbstbewusstein in dieser Komödie mit Amy Schumer. Ist dieser Film von der Qualität her wieder näher bei "Trainwreck" als bei "Snatched"?

OutCast - Episode 36: Haben wir die Schnauze voll von The Rock?

OutCast

Dwayne "The Rock" Johnson scheint seit einigen Jahren in jedem Film mitzuspielen und die OutCast-Crew hat ihn so langsam gesehen. Doch woran liegt's? Marco und Nicolas gehen der Frage auf den Grund.

Erster Trailer zur Komödie "I Feel Pretty" mit Amy Schumer und Emily Ratajkowski

Updated!

Von den Machern von "How to be Single": Nach einem Sturz glaubt die von Schumer gespielte Figur plötzlich, dass sie wunderschön sei. Ihr Leben wird damit mächtig auf den Kopf gestellt.

Kommentare Total: 3

yan

*würg*

Amy Schumer geht bereits nach gefühlten 15 Sekunden auf die Nerven...
I Feel Pretty ist weder lustig noch wird die eigentlich schöne Message sympathisch rübergebracht. Ein 110-minütiges Ärgernis, das bis auf eine anständige Inszenierung und maximal 3 Lacher überhaupt nichts Positives mit sich bringt.

BeautifulDay

Der beste Joke im Film ist immer noch, dass Emily Ratajkowski versucht, ihren Ruf zu verbessern und ihre Beliebtheit zu steigern aber es endet viel mehr in einem kläglichen Scheitern :-D Durch diese Nebenrolle hat sie sich von mir aus gesehen eher noch mehr in "diese" Ecke gedrängt...

crs

Filmkritik: Ein harter Schlag auf den Hinterkopf erhöht das Selbstbewusstein

Kommentar schreiben