Hunter Killer (2018)

Hunter Killer (2018)

Oder: Die Welt von unten retten...

Grüezi, chani Pizza bstelle?

Grüezi, chani Pizza bstelle?

Irgendwo in der Arktis, unter Eisbergen im stillen Wasser, verfolgt das amerikanische U-Boot «Tampa Bay» ein russisches Pendant und wird plötzlich beschossen. Der Torpedo wurde aber nicht vom beschatteten Boot abgefeuert, sondern von einer dritten Partei, die oben, knapp unter dem Eis agiert und dann auch noch die Russen beschiesst. Dieser Vorfall wird nun zum Thema im amerikanischen Militär, und man holt sich den Kommandanten Joe Glass (Gerard Butler) und sein Team an Bord. Mit der «Arkansas» soll die Gruppe zum Tatort fahren, um dort für Erkenntnisse zu sorgen.

Wänn chunnt sie ächt?

Wänn chunnt sie ächt?

Gleichzeitig wird ein Team von Navy Seals beauftragt, eine russische Basis zu beschatten. Dort aber werden die Soldaten Zeugen, wie der russische Verteidigungsminister den amtierenden Präsidenten des Landes als Geisel nimmt und somit die Weltordnung durcheinanderwirbeln will. So laut und hart an der Oberfläche nun gekämpft wird, so leise und taktisch muss Joe Glass mit seinem U-Boot vorgehen. Mit Hilfe seines russischen Amtskollegen Andropov (Michael Nyqvist) muss er nun versuchen, den Präsidenten zu retten und einen neuerlichen Weltkrieg zu verhindern. Denn genau das haben die Bösewichte vor...


Film-Rating

Für einen Actionthriller ist Hunter Killer schlichtweg zu langweilig. Die zwei Stunden Spieldauer ziehen sich in die Länge und es wundert nicht, dass der Film in den US-Kinos nicht wirklich lang oder gar erfolgreich gelaufen ist. Wer nach Action und Spannung unter Wasser verlangt, sollte sich zweimal überlegen, ob er sich diesen Schnarcher antun will. Oder man ist halt ein richtig grosser Fan von Gerard Butler und nimmt ihm den patriotischen Soldaten ab. Dann kann man vielleicht man reingucken.

» Ausführliche Kritik anzeigen


OutNow.CH:

Bewertung: 2.0

 

24.12.2018 / muri

Community:

Bewertung: 2.2 (3 Bewertungen)

 

 

» Deine Wertung?

Kommentare:

1 Kommentar